+
Sind Motorradfahrer das erste Mal seit Monaten wieder auf ihrem Zweirad unterwegs, sollten sie sich auf der Straße in Zurückhaltung üben.

Vorsichtiger Saisonstart

Nach Winterpause erst wieder Gefühl für Motorrad bekommen

Mit den ersten Frühlingstemperaturen kehren viele Motorradfahrer zurück auf die Straße. Das Problem: Sie hatten in den Wintermonaten kaum Fahrpraxis. Daher sollten Biker nicht gleich aufs Ganze gehen.

Nach dem Winter müssen Motorradfahrer erst wieder ein Gefühl für das Fahrverhalten ihrer Maschine bekommen. Das gelte etwa für das Bremsen und Kurvenfahren, erklärt der Tüv Thüringen.

Der Tüv rät Bikern, sich langsam wieder an die Reaktionen der Maschine heranzutasten und zurückhaltend in die neue Saison zu starten.

Denn Selbstüberschätzung führt nach der langen Pause oft zu schweren Unfällen. Auch müssten sich gerade im März und April andere Verkehrsteilnehmer erst wieder an Motorräder auf den Straßen gewöhnen, sie rechneten noch nicht immer damit. Auch die Straßen sind teilweise nicht immer fit: Schlaglöcher könnten speziell in unübersehbaren Kurven gefährlich für die Motorradfahrer werden.

Motorradtypen: So finden Sie das passende Modell

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen
Bis 2033 müssen die alten "Lappen" gegen den EU-Führerschein im Scheckkartenformat getauscht sein. Der Verkehrsausschuss im Bundesrat sagt aber etwas anderes.
Diese neuen Regelungen zum Führerschein sollte jeder kennen
Fahrverbot: Drohen Dieselfahrern hohe Wertverluste?
Die Schadstoffbelastung ist in vielen deutschen Großstädten zu hoch - deshalb entscheidet das Bundesverwaltungsgericht heute über ein Diesel-Fahrverbot.
Fahrverbot: Drohen Dieselfahrern hohe Wertverluste?
Neuer Hyundai Santa Fe kommt im August
Hyundai bereitet die neue Generation seines SUV-Modells Santa Fe für die Premiere auf dem Genfer Autosalon vor. Der Geländewagen soll danach im August in den Handel …
Neuer Hyundai Santa Fe kommt im August
Peugeot bringt neues Flaggschiff 508 nach Genf
Der neue 508 von Peugeot wird etwas kürzer und dafür flacher. Im neuen Flaggschiff wird zudem eine umfangreiche Ausstattung für Komfort und Sicherheit geboten.
Peugeot bringt neues Flaggschiff 508 nach Genf

Kommentare