+
Die beiden Hunde (hier einer im Bild) erlitten einen Schock, als sich der Wohnwagen überschlug.

Abschleppdienst mit Herz

Nach Wohnwagen-Unfall: Hunde wurden zuerst versorgt

Nach einem Autobahn-Unfall mit Wohnwagen hatten zwei Urlauber aus Bayern klare Prioritäten: Die Einsatzkräfte sollten sich zuerst um die beiden kleinen Hunde kümmern.

Glück im Unglück hatten zwei Urlauber (51 und 63) aus dem Landkreis Eichstätt, als sich ihr Wohnwagengespann nach einen Überholmanöver auf der Rhönautobahn überschlug. Zwar waren Auto und Wohnwagen Totalschaden, aber beiden Insassen wurden nur leicht verletzt. Erwähnenswert war allerdings die Leistung des Abschleppunternehmens.

Zuerst die Hunde - dann die Fahrer

Das Ehepaar wollte sich zunächst nicht ärztlich versorgen lassen, da sie zwei kleine Hunde dabei hatte, die wohl nach dem Unfall unter Schock standen. Allerdings waren sie auf dem Rücksitz des Autos vorschriftsmäßig angeschnallt, so dass sie offenbar nicht schlimmer verletzt waren. Erst die Beamten der Autobahnpolizei Petersberg - selbst Tierhalter- konnten sie überzeugen, dass ihre Lieblinge bei ihnen gut aufgehoben sind. Dann kam das Abschleppunternehmen aus Bad Brückenau. Letztlich wurde ein Abschleppfahrzeug abgekoppelt, die beiden Hunde in Decken gepackt und nach Fulda in einen Tierklinik zur Untersuchung gebracht. Ein "Rund-um-Service" der nicht selbstverständlich ist.

Insgesamt entstand laut dem Polizeipräsidium Osthessen ein  Sachschaden von rund 15.000 Euro. Die beiden Urlauber wurden mit Rettungswagen in ein Fuldaer Krankenhaus gebracht.

ots

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Geldstrafen.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Ein Berliner Start-Up will es richten: Strafzettel sollen mit ihrer Hilfe ganz legal verschwinden - und das auch noch kostenfrei. Ist das wirklich möglich?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Das neue Modell von Ferrari ist etwas für Geschwindigkeitsliebhaber: Der 488 Pista schafft es in unter drei Sekunden auf 100 Kilometer die Stunde und überzeugt durch …
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf

Kommentare