+
Navi hatte "keine Ahnung".

Navi lotst Sprinter auf Radweg - Dach ab

Petershagen -  Für Radfahrer ist dieser Weg gedacht. Das Navi hatte scheinbar keinen Schimmer davon. Doch der Autofahrer vertraute völlig auf die Technik.

Die Durchfahrt unter der Brücke ist 2,10 Meter hoch.

Der Alte Kirchweg in Petershagen ist geteert. Doch der Weg führt unter einer alten Eisenbahnbrücke hindurch und wird jetzt als Fahrradweg genutzt. Die Durchfahrt unter der Brücke ist 2,10 Meter hoch. Davon hatte das Navi auch "keine Ahnung" und der Fahranfänger wohl auch nicht. Böses Erwachen folgte, als der 18-Jährige mit seinem geliehenen Mercedes Sprinter - 2,70 Meter hoch - die Brücke passieren wollte. Die Fahrt endete hier, der Fahrer blieb unverletzt.

ml

Probleme beim Einparken? Die kuriosesten Parkunfälle

Diese Park-Unfälle sind absolut verrückt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto in Garten vergraben - Polizei deckt Verbrechen auf
Menschen finden in ihren Gärten manchmal die spannendsten Dinge: uralte Fossilien, historische Münzen - oder Autos! Die unglaubliche Geschichte lesen Sie hier.
Auto in Garten vergraben - Polizei deckt Verbrechen auf
ADAC meldet Staurekord für 2017
Immer mehr und immer länger - so viele Staus wie im letzten Jahr gab es nie zuvor. Außerdem waren sie länger als in den vorhergehenden Jahren.
ADAC meldet Staurekord für 2017
Renault Twingo II erhält durchwachsene TÜV-Bilanz
Wer einen Renault Twingo fährt, muss nach längerer Gebrauchsdauer mit Problemen rechnen. Das zeigt der "TÜV Report 2018". Meist offenbaren sich die Mängel jedoch nur auf …
Renault Twingo II erhält durchwachsene TÜV-Bilanz
Dieselfahrer tanken im Winter besser immer voll
In der kalten Jahreszeit sollten vor allem Fahrer älterer Dieselautos ein paar Regeln beachten, damit sich der Kraftstofffilter nicht zusetzt.
Dieselfahrer tanken im Winter besser immer voll

Kommentare