Audi A3 Cabrio
1 von 7
So groß! So elegant: Das neue Audi A3 Cabrio feiert Premiere auf der IAA 2013 in Frankfurt. Der Viersitzer soll schon im Frühjahr 2014 ab 30.500 Euro zu haben sein. 
Audi A3 Cabrio
2 von 7
Anders als der Vorgänger basiert das neue A3 Cabrio von Audi nicht mehr auf dem Dreitürer sondern auf der Limousine. Der kompakte Viersitzer ist nun 4,42 Meter lang (vorher 4,24 Meter) und 1,79 Meter breit (vorher 1,77 Meter). Auch der Radstand hat zwei Zentimeter zugelegt und ist auf 2,60 Meter gewachsen.
Audi A3 Cabrio
3 von 7
Das Stoffverdeck öffnet und schließt sich während der Fahrt bis Tempo 50 auf Tastendruck in weniger als 18 Sekunden. Ist das Dach versenkt, bleiben im Kofferraum immer noch Platz für 287 Liter.
Audi A3 Cabrio
4 von 7
So groß! Das neue Audi A3 Cabrio
Audi A3 Cabrio
5 von 7
Klare Linien auch im Innenraum. Markante Luftdüsen im Jet-Design.
Audi A3 Cabrio
6 von 7
Im neuem Audi A3 Cabrio ist Platz für vier.
Audi A3 Cabrio
7 von 7
Die Lehnen der beiden Rücksitze lassen sich umklappen und geben dann eine breite Durchlade frei.

So groß! Das neue Audi A3 Cabrio

Das neue Audi A3 Cabrio kommt im Frühjahr 2014. Preise für den Viersitzer beginnen ab 30.500 Euro.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare