Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
1 von 7
Das neue Beetle Cabriolet: Käfer-Fans werden sich freuen. Der neue VW Beetle guckt niedlich aus seinen Kuller-Augen.
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
2 von 7
Das Beetle Cabrio wird serienmäßig mit einer Persenning ausgeliefert, die das abgelegte Verdeck auf Wunsch formschön verpackt. Eine umlaufende Chromleiste akzentuiert die Trennung von Stahl und Stoff.
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
3 von 7
Das neue Beetle Cabrio ist ab November in Deutschland bestellbar. Die Preise starten bei 21.350 Euro.
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
4 von 7
Innerhalb von zehn Sekunden öffnet und schließt sich das Verdeck bei einer Fahrtgeschwindigkeit von 50 km/h.
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
5 von 7
Das neue Beetle Cabriolet
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
6 von 7
Das neue Beetle Cabriolet
Beetle Cabrio Modell 2013 Käfer
7 von 7
Das neue Beetle Cabriolet

Das neue Beetle Cabrio

Erstmals feierte der Käfer Cabriolet (Typ 15) 1949 Premiere. Sein Comeback feierte die Kult-Kugel als New Beetle Cabriolet von 2002. Jetzt präsentiert Volkswagen das neue Beetle Cabriolet.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Grün, rot oder silber? Farbpsychologen können aufgrund der Farbwahl beim Auto die grundsätzlichen Charakterzüge eines Fahrers erkennen. 
Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Von einem Parkhaus im englischen Nottingham sind am Samstag einige Gebäudeteile abgefallen.
Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft
Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Navi, Notruf, Lichtsensor: Neuwagen ohne Assistenzsysteme gibt es praktisch nicht mehr. Doch auch in immer mehr Gebrauchte ziehen die Helfer ein - denn es gibt …
Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu
Über eine Million Menschen sterben jährlich bei Verkehrsunfällen - sehen Sie in der Fotostrecke, in welchen Ländern der Straßenverkehr besonders gefährlich ist.
Vorsicht: Im Straßenverkehr dieser Länder geht es gefährlich zu

Kommentare