BMW 3er Touring Modell 2012
1 von 16
Der neue BMW 3er Touring hat mehr Platz für Passagiere und Gepäck.
BMW 3er Touring Modell 2012
2 von 16
Unverkennbar auf den ersten Blick: Die gestreckte Silhouette mit sanft abfallender Dachlinie, die weit nach hinten reichenden Fensterflächen.
3 von 16
Der Sportkombi ist zehn Zentimeter länger geworden (4,62 Meter). Auch der Radstand verzeichnet ein Plus von fünf Zentimetern (2,80 Meter). Der Stauraum ist um 35 Liter auf 495 Liter gewachsen.
4 von 16
Zur Markteinführung ist der BMW 3er Touring als 320d, 330d und 328i zu haben. Preise sind jedoch noch nicht bekannt.
BMW 3er Touring Modell 2012
5 von 16
Praktisch ist auch die Serienausstattung: Die Rückbank ist im Verhältnis 40:20:40 umklappbar.
BMW 3er Touring Modell 2012
6 von 16
Auch die elektrische Heckklappe mit separat zu öffnender Heckscheibe, die Edelstahlblende auf der mit 62 Zentimeter niedrigen Ladekante und das separate Trennnetzrollo.
7 von 16
Der neue BMW 3er Touring
BMW 3er Touring Modell 2012
8 von 16
Das Abdeckrollo lässt sich sauber im Unterboden verstauen.

Der neue BMW 3er Touring

Die Neuauflage des BMW 3er Touring

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Dieser Porsche ist pure Provokation: Für Puristen hat ein Auto wie der Cayenne nichts bei einem Sportwagenhersteller zu suchen, und für die Weltverbesserer ist er das …
Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Jeder will der Schnellste sein: Doch welcher Sportwagen ist die Nummer Eins, wenn es um den Preis geht?
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten
Manche Modelle erobern sofort die Herzen der Autoliebhaber, andere sind nur von kurzer Lebensdauer. Wir stellen Ihnen die Exoten unter den Fahrzeugen vor.
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Mit dem Golf Country waren sie ihrer Zeit voraus. Doch jetzt haben sie mal wieder das Nachsehen. Mit dem Start des VW T-Roc, muss Volkswagen das riesige Feld der …
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe

Kommentare