Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
1 von 11
Servus! Das ist der neue BMW X6. Nach sechs Jahren bringen die Münchner ihr neues sogenanntes Sports Activity Coupé. Das Modell ist ein Mix aus Coupé und SUV.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
2 von 11
Von der Seite ist die lange Motorhaube auffällig. Das neue Modell ist 12 Zentimeter länger als sein Vorgänger. Der neue BMW X6 ist 4,91 Meter lang, 1,99 Meter breit und 1,70 Meter hoch.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
3 von 11
Im Dezember geht der BMW X6 mit serienmäßigem Allradantrieb und mit sparsamen Motoren - 258 PS, 381 PS und 450 PS - an den Start.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
4 von 11
Der Verbrauch soll laut den Herstellern zwischen 9,7 und 6,0 Litern liegen.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
5 von 11
Servus! Das ist der neue BMW X6.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
6 von 11
Servus! Das ist der neue BMW X6.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
7 von 11
Servus! Das ist der neue BMW X6.
Der neue BMW X6 kommt im Dezember 2014.
8 von 11
Servus! Das ist der neue BMW X6.

Erste Fotos

Servus! Das ist der neue BMW X6

Der neue BMW X6 soll im Dezember 2014 auf den Markt rollen. Hier die ersten Fotos vom SUV-Coupé aus München.

BMW X6
Länge: 4,91 m
Breite: 1,98 m
Höhe: 1,70 m
Radstand: 2,93 m
Leergewicht: 2185 kg
Zuladung: 715 kg
Kofferraumvolumen: 580-1525 Liter

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Crossover ist Trend. So vergrößert Dacia seine Stepway-Familie mit dem Logan MCV. Auf dem Genfer Autosalon ist der Kombi im Offroad-Look erstmals zu sehen. Hier gibt es …
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Elektroautos sind entweder zu teuer. Oder ihnen geht zu schnell der Strom aus. Im schlimmsten Fall aber trifft beides zu. Das gilt als Hauptgrund, weshalb es bei uns …
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an
Robust und praktisch: Renault bietet seine leichten Nutzfahrzeuge Kangoo Rapid, Trafic und Master als „Engelbert Straus Edition“ an.
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an
Das ist der schnellste und stärkste Ferrari der Geschichte
Beim Ferrari 812 Superfast ist der Name Programm: Unter der aerodynamischen Motorhaube steckt ein 800-PS-V12 Motor. Das hört sich „Superfast“ an, oder?  
Das ist der schnellste und stärkste Ferrari der Geschichte

Kommentare