Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
1 von 13
Markanter Auftritt: Der neue Ford Focus ist an seinem übergroßen trapezförmigen Kühlergrill zu erkennen. Linien auf der Motorhaube verstärken den neuen Look.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Fotos vom neuen Ford Focus.,
2 von 13
Der neue Ford Focus startet als Kombi und Limousine durch. Debüt feiert das überarbeite Modell auf dem Mobile World Congress in Barcelona und kommende Woche dann auf dem Genfer Automobilsalon.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
3 von 13
Das dynamische Aussehen soll Lust auf mehr machen. Denn neben einem Facelift hat Ford seinem Bestseller auch viele innere Werte verpasst. An Bord ist nämlich das neue Sprachgesteuertes Bediensystem Ford SYNC 2 mit hochauflösendem Touchscreen.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
4 von 13
Die Zieladresse lässt sich nun problemlos in einem Durchgang per Sprachbefehl diktieren. Ein simples Kommando "Temperatur 20 Grad" reicht aus um die Klimaanlage zu steuern.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
5 von 13
Das neue Cockpit kommt so mit weniger Knöpfen aus. Auch das acht-Zoll große Farb-Display mit Touchscreen übernimmt viele Funktionen.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
6 von 13
Der neue Ford Focus ist auch mit zahlreichen Assistenzsystemen ausgestattet: Der Einpark-Assistent steuert das Auto auch in eine Parklücke, die quer zur Fahrtrichtung liegt.
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
7 von 13
Neueste Technik sorgt für mehr Sicherheit: Der "Cross-Traffic Alert" schlägt Alarm, wenn Fußgängern oder andere Verkehrsteilnehmern sich in einem Radius von 40 Metern am Fahrzeugheck befinden. 
Facelift, Technik und Assistenzsysteme: Der neue Ford Focus startet ins neue Jahr.
8 von 13
In den europäischen Modellen ist u.a. auch ein Kollisionswarner an Bord.

Design und Technik

Der neue Ford Focus - erste Fotos

Neue Optik und neue Technik: Ford präsentiert seinen neuen Ford Focus 2014 mit verbesserter Sprachsteuereung Ford Sync 2 an Bord auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

Mehr Design und mehr Fahrkomfort: Im Herbst 2014 soll das neue Modell als Kombi und Limousine auf den Markt kommen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
Die Superstars des Fußballs zeigen nicht nur auf dem Platz ihr Können, sondern auch ihren Reichtum auf der Straße. Wir zeigen Ihnen die Autos der Stars.
WM 2018: Diese heißen Schlitten fahren Messi, Ronaldo und Co.
Auto
Darauf sollten Sie beim Kauf von Motorradhelmen achten
Auf dem Motorrad gilt Helmpflicht – doch nicht alle Modelle bieten den gleichen Schutz. Und was ist mit günstigen Helmen – sind die immer unsicherer als sündhaft teure?
Darauf sollten Sie beim Kauf von Motorradhelmen achten
Auto
Erste Ausfahrt im Porsche Mission E Cross Turismo
Von wegen Vollgas! Auch Porsche schwenkt um auf Elektromobilität und bringt Ende nächsten Jahres sein erstes Akku-Auto. Einen ersten Ausblick darauf gibt der Mission …
Erste Ausfahrt im Porsche Mission E Cross Turismo
Auto
Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil
Wohnwagen und Wohnmobile liegen im Trend, aber sogar gebrauchte Fahrzeuge sind oft teuer. Mit handwerklichem Geschick lassen sich auch Vans oder Kleinbusse zu Campern …
Der Weg zum selbst gebauten Wohnmobil

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.