+
Der neue Ford Focus RS

Münchner Autotage 2016

Der neue Ford Focus RS: Ein kraftvoller Auftritt

Der Ford Focus RS nimmt die Sprintdistanz bis zur 100-km/h-Marke in nur 4,7 Sekunden und ist damit das am schnellsten beschleunigende RS-Modell in der Geschichte von Ford.

Jetzt kommt er auch nach Europa – und nach München: der neue Ultrasportler von Ford. Mit 350 PS (257 kW), 266 km/h Topspeed und 1 g Querbeschleunigung beeindruckt der neue Ford Focus RS mit seinem 2,3-Liter- EcoBoost-Benzinmotor schon auf dem Papier und begeistert um so mehr auf der Straße.

Starke Leistung, aggressives Design, ein dynamisches Profil und bahnbrechende Technologien – wie der innovative RS-Ford Performance Allradantrieb für optimale Kurvenkontrolle oder die rasante RS-Launch Control für maximale Beschleunigung – machen diesen Sportwagen zu einem einzigartigen Erlebnis. 

Die Verbrauchs- und Emissionswerte (kombiniert): Der Kraftstoffverbrauch (nach EG-Verordnung 715/2007 und 692/2008 in der jeweils gültigen Fassung)liegt bei 7,7 l/100 km, die CO2-Emissionen betragen 175 g/ km.

Ford und Kuttendreier: Eine perfekte Symbiose

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2016 finden statt vom Mittwoch, 10. bis Sonntag, 14. Februar, in der Messehalle C4, zeitgleich mit der „f.re.e“. Dieser Autosalon eignet sich besonders für den unmittelbaren Vergleich der verschiedensten Fahrzeugmodelle. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den vielen Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. Rund 50 Händler und Verbände präsentieren über 200 Fahrzeuge auf dieser größten Automobil-Verkaufsmesse Süddeutschlands. 

Hier finden Sie alle Infos zu den Münchner Autotagen 2016

Ihr Messe-Ansprechpartner:
Automobilforum Kuttendreier
Drosselweg 21
81827 München
Fünf Mal in und um München! www.kuttendreier.de

Auf den MÜNCHNER AUTOTAGEN 2016 zeigt das Automobilforum Kuttendreier einmal mehr die Bandbreite seiner Modellpalette und hat darüber hinaus die eine oder andere Überraschung im Gepäck. Neuheiten und Bestseller warten auf den Ford-Liebhaber, die für Probefahrten zur Verfügung stehen und natürlich auch gleich gekauft werden können. Das Automobilforum Kuttendreier in München blickt auf eine lange Tradition zurück. Mit etwa 160 qualifizierten und motivierten Mitarbeitern – davon 30 Auszubildende – an fünf Standorten in und um München bietet das Haus ein hohes Qualitätsniveau und eine ausgezeichnete Kundenzufriedenheit. Kuttendreier – das bedeutet Lösungen nach Maß!

Hier erfahren Sie alles über die Messe "Reise und Freizeit f.re.e"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufgefrischter Audi TT kommt im Herbst ab rund 35.000 Euro
Seit 20 Jahren baut Audi seinen Sportwagen TT - seit 2014 in dritter Generation. Für den Herbst hat die VW-Tochter nun ein Update für den 2+2-Sitzer angekündigt. Was ist …
Aufgefrischter Audi TT kommt im Herbst ab rund 35.000 Euro
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer
Die Funktion des Warnblinkers erschließt sich schon aus seinem Namen. Dennoch wird oft falsch eingesetzt. Wir erklären, wann Sie den Warnblinker nutzen sollten.
Warnblinker: Diesen Fehler machen viele Autofahrer
Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos
Wie ermittelt die Polizei eigentlich Motorradfahrer, die geblitzt wurden? Anhand des Kennzeichens gestaltet sich das schwierig. Aber es gibt Mittel und Wege.
Rasende Motorradfahrer: So erwischt die Polizei Biker mit Blitzerfotos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.