Jaguar XE
1 von 14
Flache Schnauze, aber scharfe Krallen: der neue Jaguar XE ist ab Juni 2015 zu haben.
Jaguar XE
2 von 14
Die Preise für den Jaguar XE starten ab 36.450 Euro; inklusive Achtgang-Automatik, Zweizonen-Klimaautomatik, Spur- und Auffahrassistent und Multimedia-Paket.
Jaguar XE
3 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.
Jaguar XE
4 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.
Jaguar XE
5 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.
Jaguar XE
6 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.
Jaguar XE
7 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.
Jaguar XE
8 von 14
Der feine Brite: der neue Jaguar XE.

Der feine Brite: der neue Jaguar XE

Alu, Hochglanz und Leder - der neue Jaguar XE will ab dem 13. Juni in der Mittelklasse wildern. Hier gibt es Fotos und Details von dem feinen Briten.  

Kurzes Heck, knackige Po-Backen, kräftige Schultern - dabei wirkt der Jaguar XE elegant. Die Silhouette des legendären E-Types hat hier wie beim F-Type auch Modell gestanden.

Innen ist der Yacht-Look Trumpf: Ähnlich wie der rundum laufende Spritzschutz einer berühmten Riva Edel-Yachten vom Gardasee endet die Cockpitspange nicht an den Türen, sondern läuft elegant erst in den Türrahmen aus.

Die Preise für den Jaguar XE starten ab 36.450 Euro; inklusive Achtgang-Automatik, Zweizonen-Klimaautomatik, Spur- und Auffahrassistent und Multimedia-Paket.

tz/mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Crossover ist Trend. So vergrößert Dacia seine Stepway-Familie mit dem Logan MCV. Auf dem Genfer Autosalon ist der Kombi im Offroad-Look erstmals zu sehen. Hier gibt es …
Kombi im Offroad-Look: Dacia Logan MCV Stepway
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Elektroautos sind entweder zu teuer. Oder ihnen geht zu schnell der Strom aus. Im schlimmsten Fall aber trifft beides zu. Das gilt als Hauptgrund, weshalb es bei uns …
Opel Ampera-E: Das Ende der elektrischen Exotik
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an
Robust und praktisch: Renault bietet seine leichten Nutzfahrzeuge Kangoo Rapid, Trafic und Master als „Engelbert Straus Edition“ an.
Renault bietet Sonderausbau für Handwerker an
Das ist der schnellste und stärkste Ferrari der Geschichte
Beim Ferrari 812 Superfast ist der Name Programm: Unter der aerodynamischen Motorhaube steckt ein 800-PS-V12 Motor. Das hört sich „Superfast“ an, oder?  
Das ist der schnellste und stärkste Ferrari der Geschichte

Kommentare