+

MÜNCHNER AUTO TAGE 2016

Der neue Lexus RC: Schnittig, sportlich, sparsam

Der neue Lexus RC ist ein zweitüriges Sport-Coupé, das beeindruckendes Design mit außergewöhnlichem Fahrerlebnis verbindet.

Er wird in Deutschland als RC 200t mit einem 2,0 Liter Turbobenziner sowie als RC 300h Hybrid mit 2,5 Liter Benzinmotor angeboten. Der RC 200t wird von einem 2,0 Liter Benzinmotor mit Twin-Scroll-Turboladerangetrieben. Das Vierzylinder- Triebwerk spricht unmittelbar auf Gasbefehle an und stellt bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment zur Verfügung. Der Benziner leistet 245 PS/180 kW. Damit beschleunigt der Lexus RC 200t in 7,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 230 km/h. Die Antriebsleistung wird über eine 8-Stufen- Sportautomatik (SPDS) auf die Hinterräder übertragen. Über Schaltwippen am Lenkrad lässt sich das Getriebe jederzeit auch manuell schalten.

Die hohe Agilität, das direkte Lenkgefühl und der hohe mechanische Grip sind Qualitäten, mit denen das sportliche Coupé jederzeit begeistert. Dank Torsen-Hinterachsdifferenzial mit begrenztem Schlupf und einem adaptiven variablen Fahrwerk bietet die F SPORT Variante des RC 200t noch schärfere Handlingeigenschaften.

Kraftstoffverbrauch kombiniert beträgt 7,2 l/100km bei CO2-Emissionen von kombiniert 166 g/km.

Lexus definiert Grenzen neu

Die MÜNCHNER AUTO TAGE 2016 finden vom 10. bis zum 14. Februar in der Messehalle C4, zeitgleich mit der „f.re.e“ statt. Lassen Sie sich beraten, fahren Sie Ihr Wunschmodell zur Probe und greifen Sie zu bei den Sonderangeboten und Finanzierungsvorteilen. Rund 50 Händler und Verbände präsentieren über 26 Automarken auf der größten Automobil- Verkaufsmesse Süddeutschlands.

Hier erfahren Sie mehr über die Münchner Autotage 2016

Bei den MÜNCHNER AUTO TAGEN 2016 stellt das Lexus Forum München diese Fahrzeuge der japanischen Edelmarke Lexus vor:

  • LEXUS CT
  • LEXUS RC
  • LEXUS NX
  • LEXUS RX

Lexus Forum München
Landsberger Straße 222
80687 München
Tel. 0 89/547 177-50

Zeitgleich mit den Münchner Autotagen findet auch die Reise- und Freizeitmesse "f.re.e" statt.

Hier erfahren Sie mehr über die Messe "f.re.e"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Lappen ist weg – und nun? So bekommen Sie Ihren Führerschein zurück
Das Auto ist vielen heilig, aber ohne Führerschein ist es nicht sehr nützlich. Was Sie tun müssen, um wieder hinters Steuer zu dürfen, erklärt ein TÜV-Experte.
Der Lappen ist weg – und nun? So bekommen Sie Ihren Führerschein zurück
Mann erfindet aufblasbaren Blitzer – ihm drohen sieben Jahre Haft
Der Erfinder will eigentlich Leben retten mit seinem Aufblasblitzer und ihn an Mitbürger verkaufen. Jetzt berät er sich aber erstmal mit seinem Anwalt.
Mann erfindet aufblasbaren Blitzer – ihm drohen sieben Jahre Haft
Neuer Audi A1 Sportback startet im Herbst
Audi bringt seinen Kleinwagen A1 Sportback im Herbst in der zweiten Generation an den Start. Unter der Haube setzen die Ingolstädter dabei ausschließlich auf …
Neuer Audi A1 Sportback startet im Herbst
Viele Autos zu breit für linke Spur in Autobahn-Baustellen
Oft macht der Spiegel den entscheidenden Unterschied: Zwar sind die meisten Autos etwa 2 Meter breit, jedoch ist in den Fahrzeugpapieren die Breite immer ohne die Länge …
Viele Autos zu breit für linke Spur in Autobahn-Baustellen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.