Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
1 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
2 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
3 von 18
Chassis und die Karosserie sind beim neuen Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW) aus Aluminium in verschiedenen Legierungen gefertigt, das Front-Deck hingegen besteht aus Magnesium.
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
4 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
5 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
6 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
7 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).
8 von 18
Der neue Mercedes AMG GT C Roadster mit 557 PS (410 kW).

Mit 557 PS

Der neue Mercedes AMG GT C Roadster

Die AMG GT-Familie wächst. Kurz nach der Weltpremiere des AMG GT R legen die Affalterbacher zwei Roadster-Varianten des zweisitzigen Sportwagens nach. Darunter der Mercedes AMG GT C.

Der neue Mercedes AMG GT C Roadster beschleunigt mit 557 PS (410 kW) in 3,7 Sekunden von null auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit schafft der Zweisitzer 316 Stundenkilometer (elektronisch abgeregelt).

Der AMG GT C Roadster ist sofort am breiten, muskulösen Heck und den großen Rädern zu erkennen. Die breiteren hinteren Kotflügel schaffen Platz für eine größere Spurweite und breitere Räder an der Hinterachse. Das alles ermöglicht mehr Tempo in den Kurven sowie beste Traktion.

Für den authentischen V8‑Sound sorgt auch im AMG Roadster die schaltbare Performance-Abgasanlage.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Ford GT: Tage des Donners
Die größten Pick-Ups, langweiligsten Limousinen und dicksten V8-Motoren - der amerikanische Automarkt bietet viele Superlative. Mit dem neuen Ford GT kommt ein weiterer …
Ford GT: Tage des Donners
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
"Wildschwein", "Biest", Gazelle. Die Dienstwagen der Mächtigsten der Welt fallen sehr unterschiedlich aus. Manche sind beinahe Panzer, andere eher bescheiden.
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
VW will seine Aufstiegsambitionen nicht begraben. Der Autobauer nimmt mit dem Arteon jetzt einen neuen Anlauf. Mit Audi, BMW oder Mercedes kann die Coupé-Limousine zwar …
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser
So ein Auto baut man nur einmal in 100 Jahren: Der kleine Alleskönner Libero ist zwar nicht das erfolgreichste, aber ganz sicher das innovativste und ungewöhnlichste …
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Kommentare