1 von 11
Der neue Mercedes SLK 250 CDI: Mercedes-Benz bietet den SLK Roadster zum ersten Mal mit Dieselmotor an. Das 204 PS (150 kW) starke Vierzylinder- Triebwerk setzt den Zweisitzer in vielen Disziplinen an die Spitze seiner Klasse.
2 von 11
Dank seines Drehmoments von 500 Newtonmeter beschleunigt der SLK  in 6,7 Sekunden von null auf Tempo 100.
3 von 11
Dabei ist er mit 4,9 Liter auf 100 Kilometer der sparsamste Roadster im Segment. Das entspricht einer CO2-Emission von 128 g/km.
4 von 11
Der neue SLK 250 CDI kann ab 13. September 2011 bestellt werden und ist ab einem Preis von 41.828,50 Euro zu haben.
5 von 11
Äußerlich unterscheidet sich der neue SLK 250 CDI nicht von den Benzinmodellen.
6 von 11
Er behält sogar die zweiflutige Abgasanlage bei und bietet damit die gleiche faszinierende Optik, die alle SLK-Modelle auszeichnet.
7 von 11
Der neue Mercedes SLK 250 CDI
8 von 11
Der neue Mercedes SLK 250 CDI

Der neue Mercedes SLK 250 CDI

Mercedes SLK 250 CDI - Sportwagen-Performance mit Kleinstwagen-Verbrauch

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Neue Hoffnung für die Brennstoffzelle
Sie ist so etwas wie die Untote unter den alternativen Antrieben. Obwohl die PS-Branche seit Jahrzehnten die Vorzüge der Brennstoffzelle anpreist, kommt der …
Neue Hoffnung für die Brennstoffzelle
Mit dem Oldtimer auf Zeitenjagd
Im Sommer starten wieder viele Oldtimer-Rallyes. Einsteiger sollten ein paar Dinge beachten, bevor sie mit ihrem historischen Fahrzeug auf Zeitenjagd gehen.
Mit dem Oldtimer auf Zeitenjagd
Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504
Er war seiner Zeit um Jahre voraus. Denn als Peugeot 1968 den 504 lancierte, wirkte die Limousine wie aus einer anderen Ära. Kein Wunder, dass der Wagen schier ewig …
Avantgarde im Zeichen des Löwen: 50 Jahre Peugeot 504
Volvo XC40 im Test: Bullerbü statt Buckelpiste
Mit XC90 und XC60 hat Volvo zwei ebenso seriöse wie erfolgreiche SUV am Start. Mit dem XC40 steigen die Schweden nicht nur in die Kompaktklasse der Geländewagen ab, sie …
Volvo XC40 im Test: Bullerbü statt Buckelpiste

Kommentare