1. Startseite
  2. Auto

Der neue offene Saab

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

-

Wie das Vorgängermodell bietet auch der bei Magna Steyr in Graz in Österreich gebaute Nachfolger vier Sitzplätze. Für mehr Sicherheit bei einem Überschlag sollen ausfahrbare Überrollbügel sorgen.

Neu am Stoffverdeck: Das vollautomatische Schließen des Daches dauert nur noch 20 Sekunden. Eine kleine seitliche Ablaufrinne im Stoff soll verhindern, dass beim Öffnen der Tür Wasser auf die Sitze tropft.

Das Material des Verdecks wurde aufgewertet und bietet nun mit einer Extraschicht Fleece einen besseren Wärme- und Schallschutz. Auch vergrößert ein automatisches Anheben des versenkten Daches das Kofferraumvolumen. Beim Antrieb kann man zwischen zwei 2,0-l-Aluminium-Turbos wählen, die 175 oder 210 PS leisten. Die genauen Preise stehen noch nicht fest.

Auch interessant

Kommentare