+
Der neue XC60: Ein Schwede kommt nach München.

Münchner Volvo Händler präsentieren

Der neue Volvo XC60 kommt an die Isar

Sicher und skandinavisch: Der neue Volvo XC60 feiert am 15. Juli 2017 seinen Einzug bei den Münchner Volvo Händlern.

Die zweite Modellgeneration des Bestsellers Volvo XC60 mit seinen vielen Vorzügen kommt nach München. Dazu zählen skandinavisch geprägtes Design, viel Platz und höchste Variabilität mit modernster Technik. Das sorgt in der Summe für ein eindrucksvolles Komfort- und Sicherheitsniveau. Das neue Premium-SUV startet mit dem 140 kW (190 PS) starken D4 Dieselmotor, inklusive Allradantrieb und Geartronic Achtgang-Automatik, zu Preisen ab 48.050 Euro (UVP inkl. MwSt.). Erstmals verknüpft Volvo den Marktstart eines neuen Modells zudem mit einem exklusiven Gewinnspiel.

Neuer Volvo XC60 in München - Tag der offenen Tür am 15. Juli

Bestellbar ist der neue Volvo XC60 seit seiner Premiere auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März. Jetzt rollt die zweite Modellgeneration zu den Volvo Händlern in Deutschland. Bei den Volvo Partnern in und um München freuen sich Geschäftsführung und Mitarbeiter schon seit Wochen auf die Ankunft des Premium-SUV – und den Tag der offenen Tür am 15. Juli. Das Autohaus München, das Autohaus Kirchseeon, das Autohaus Gütter in Haag-Winden, Avalon Premium Cars und das Autohaus am Goetheplatz in München laden herzlich dazu ein, den neuen Volvo XC60 kennenzulernen.

Großes Gewinnspiel bei der Markteinführung

Erstmalig gibt es zur Markteinführung eines neuen Modells der schwedischen Premium-Marke ein Gewinnspiel. „Mitmachen kann jeder, der am 15. Juli, dem Tag der offenen Tür, einen von uns Münchner Volvo Händlern besucht“, erklärt Christoph Grün, Geschäftsführer von Avalon Premium Cars stellvertretend für seine Kollegen. „Denn nur bei uns gibt es den Teilnahmecode für die Verlosung.“ Neben exklusiven Sachpreisen winken drei Schweden-Entdeckungsreisen im neuen Volvo XC60 als Hauptgewinn.

Zum Marktstart des neuen Volvo XC60 sind fünf Motorisierungen erhältlich: die Dieselmotoren D4 mit 140 kW (190 PS) und D5 mit 173 kW (235 PS), die Benzin-Direkteinspritzer T5 mit 187 kW (254 PS) und T6 mit 235 kW (320 PS) sowie der Plug-in-Hybrid T8 Twin Engine. Beim Top-Modell der Antriebspalette beträgt die Systemleistung durch die Kombination aus Benzinmotor an der Vorderachse und Elektromotor an der Hinterachse insgesamt 300 kW (407 PS).

Drei umfangreiche Ausstattungslinien für den XC60

Der neue Volvo XC60 steht in den drei hochwertigen Ausstattungslinien Momentum, R-Design und Inscription zur Verfügung. In allen Varianten gehört eine umfassende Sicherheits- und Komfortausstattung zum Serienumfang. Dazu zählt erstmals die neue Oncoming Lane Mitigation, die Zusammenstöße mit entgegenkommendem Verkehr durch einen aktiven Lenkeingriff verhindert.

Das preisgekrönte Volvo City Safety Notbremssystem, das Kollisionen mit anderen Fahrzeugen, mit Fußgängern, Fahrrad- und Motorradfahrern sowie Wildtieren vermeiden oder zumindest die Folgen vermindern kann, wurde um eine Lenkunterstützung für Ausweichmanöver erweitert. Auch das optionale Blind Spot Information System, das vor Verkehrsteilnehmern im sogenannten toten Winkel warnt, verfügt nun über einen Lenkassistenten, um die Unfallgefahr beim Spurwechsel zu minimieren.

Im Innenraum findet sich das Infotainment-System Sensus Connect mit dem Audiosystem High Performance Sound inklusive Neun-Zoll-Touchscreen, zehn Lautsprechern und BluetoothFreisprecheinrichtung samt Audio-Streaming. Zum Serienumfang gehören außerdem eine ZweiZonen-Klimaautomatik, das Volvo CleanZone Luftqualitätssystem, elektrisch höheneinstellbare Vordersitze und ein Lederlenkrad.

Volvo XC60: Der Schwede kommt nach München

Kraftstoffangaben Volvo XC60 T5 AWD Automatik 187 kW (254 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,2 (innerorts), 6,1 (außerorts), 7,2 (kombiniert) CO2-Emissionen: 164 g/km CO2-Effizienzklasse: B
Volvo XC60 T6 AWD Automatik 235 kW (320 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,7 (innerorts), 6,6 (außerorts), 7,7 (kombiniert) CO2-Emissionen: 176 g/km CO2-Effizienzklasse: B
Volvo XC60 T8 Twin Engine AWD Automatik 65 kW + 235 kW (87 PS + 320 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 2,1 (kombiniert) CO2-Emissionen kombiniert: 49 g/km Stromverbrauch: 17,8 kWh/100 km CO2-Effizienzklasse: A+
Volvo XC60 D4 AWD Automatik 140 kW (190 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 5,8 (innerorts), 4,7 (außerorts), 5,1 (kombiniert) CO2-Emissionen: 133 g/km CO2-Effizienzklasse: A+
Volvo XC60 D5 AWD Automatik 173 kW (235 PS) Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 6,1 (innerorts), 5,2 (außerorts), 5,5 (kombiniert) CO2-Emissionen: 144 g/km CO2-Effizienzklasse: A+ Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Mit Tempo 150 durch die Stadt und dann nur einen Monat Fahrverbot? Das wird sich ändern: Teilnehmer an illegalen Autorennen riskieren künftig bis zu zwei Jahre Knast.
Rasern droht künftig Auto-Beschlagnahmung und Gefängnis
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren
Das Auto ist verschwunden - da ist der erste Schreck meist groß. Doch was ist zu tun, wenn es wirklich gestohlen worden ist? Und was können Autofahrer tun, um den Dieben …
Autodiebstahl: Polizei und Versicherung sofort informieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.