California Beach Modell 2010
1 von 8
Grüne Wiese oder weiter Strand: Beim neuen California Beach gibt's das Aufstelldach nun serienmäßig.
California Beach Modell 2010
2 von 8
Platz zum Schlafen: Vier Leute können im California Beach schlafen. Der Einstiegspreis des California Beach mit 62 kW und serienmäßigem Fünfganggetriebe liegt bei cirka 36.152 Euro.
California Beach Modell 2010
3 von 8
Der Tausendsassa ist in zwei Grundrissen zu haben: Als vier- bis fünfsitziger Camper mit Staubox oder auch als Großraumlimo mit bis zu sieben Plätzen.
California Beach Modell 2010
4 von 8
Drehbare Vordersitze und ein Tisch, der auch außerhalb genutzt werden kann. Zwei Klappstühle sind in der Heckklappe untergebracht. 
California Beach Modell 2010
5 von 8
Der California Comfortline ist schon seit letztem Herbst auf dem Markt. Der California Comfortline bietet mit seinem elektrohydraulisch ausfahrbarem Aluminium-Aufstelldach gehobenen Komfort.
California Beach Modell 2010
6 von 8
Zu den Kernelementen des qualitativ hochwertigen Innenausbaus zählt serienmäßig eine Küchenzeile inklusive Edelstahl-Spülbecken, 42-Liter-Kühlbox mit Einhängekorb und Zweiflammen-Gaskocher mit Piezo-Zündung.
California Beach Modell 2010
7 von 8
Optimale Raumnutzung: Die 2,8-Kilogramm-Campinggasflasche in einem speziellen hinteren Staufach luftdicht verschlossen sicher Platz. Eine weitere großzügige Ablage ist die serienmäßige Schublade unter der Rücksitzbank.
California Beach Modell 2010
8 von 8
Fahrer- und Beifahrersitz sind zum Innenraum hin drehbar. Die 2er-Sitz- und Liegebank ergibt umgeklappt einen 2,0 Meter langen und 1,14 Meter breiten Doppelschlafplatz.

Der neue California Beach

Der neue California Beach ist ein VW Einsteiger Modell für Camper und Wohnmobil-Liebhaber.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

IAA
IAA 2017: Diese 12 Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Unter den Modellen, welche die Hersteller bei der IAA 2017 präsentieren, ist vom Kompaktwagen bis zur Luxuskarosse alles dabei. Diese Autos sind bereits erhältlich.
IAA 2017: Diese 12 Traumautos können Sie jetzt schon kaufen
Auto
Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Das autonome Fahren wirft viele Fragen auf, die weit über die eigentliche Lenkaufgabe hinausgehen. Auch wie sich Roboterautos mit Passanten verständigen können, ist …
Lasst Lichter sprechen: Autonome Autos blinzeln und leuchten
Auto
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
Jeder kennt sie: Die Logos der Automarken - von Audi bis Porsche. Doch hinter den Emblems steckt meistens eine Geschichte. In der Fotostrecke erfahren Sie mehr.
Automarken: Diese geheime Bedeutung steckt hinter den Logos
PS-Monster und Design-Fails: Die Tops und Flops der IAA
Design liegt immer im Auge des Betrachters - vor allem bei Autos. Einige Hersteller haben bei manchen Modellen etwas daneben gegriffen, wie die Bilder der IAA zeigen.
PS-Monster und Design-Fails: Die Tops und Flops der IAA

Kommentare