Mit neuen Radarfallen gegen Autobahn-Raser

München - Sie sind unauffällig und besonders präzise: Mit digitalen Radarfallen will Innenminister Joachim Herrmann (CSU) den Druck auf Raser erhöhen und für mehr Verkehrssicherheit in Bayern sorgen.

Am Montag wird das Geschwindigkeitsmesssystem TraffiStar S 330 nach einer erfolgreichen Probephase im Freistaat eingeführt. Die Super-Blitzer sollen etwa an Schilderbrücken über Autobahnen angebracht werden, teilte das Ministerium mit. Startschuss ist an der Autobahn 99 bei Aschheim (Kreis München).

Andere Bundesländer wie Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bremen und Thüringen nutzen das neue Messsystem bereits. Die Anlage bei Aschheim ist Bayerns Pilotprojekt und kostet nach Ministeriumsangaben rund 230 000 Euro. Wo weitere Super-Blitzer montiert werden sollen, steht noch nicht fest. Die TraffiStar-Anlage berechnet die Geschwindigkeit der Autos anhand der Weg-Zeit-Messung. Hierzu werden drei Drucksensoren in Abständen von einem Meter in den Fahrbahnbelag eingelassen.

Raserei ist die häufigste Ursache bei Unfällen mit Toten und Schwerverletzten. Im Jahr 2013 starben 200 Menschen auf Bayerns Straßen bei Unfällen in Zusammenhang mit überhöhter Geschwindigkeit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Eine Autoinnenreinigung lässt das Fahrzeug nicht nur glänzen, sondern erhält auch seinen Wert. Mit diesen kleinen Tipps und Hausmitteln blitzt das Auto wieder.
Diese Tipps und Hausmittel helfen Ihnen bei der Autoinnenreinigung
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Wer schon einen Strafzettel fürs Falschparken erhalten hat, dem ist eventuell aufgefallen, dass gelegentlich die Ventilstände der Reifen angegeben werden. Aber wieso?
Strafzettel: Warum werden Ventilstände angegeben?
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern
Im Frühling ist mal wieder die Zeit für einen Reifenwechsel. Doch wie verfährt man am besten mit den ausgetauschten Winterreifen? Und wo lassen sie sich idealerweise …
Winterreifen mit mehr Druck kühl und trocken einlagern
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Bußgelder.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Kommentare