Neuer Mercedes-Hammer

- Sportwagen im Kombi-Anzug

<P>Äußerlich erkennt man den E 55 AMG T an der Frontschürze mit großen Kühlluftöffnungen, an speziellen Seitenschwellerverkleidungen sowie an einer Heckschürze mit schwarzer Blende. Hinzu kommen AMG-Doppelspeichenräder im 18-Zoll-Format, ein Sportauspuff mit zwei ovalen Doppelendrohren auf jeder Seite sowie ein Sportfahrwerk, das Federung und Dämpfung mikroprozessorgesteuert der Fahrweise anpasst.<BR><BR>Innen gibt es serienmäßig elektrisch verstellbare und beheizte Sportsitze und Lederbezüge. Der Laderaum des sportlichen Kombimodells hat je nach Position der hinteren Sitze ein Fassungsvermögen zwischen 690 und 1950 Liter. Der Preis des E 55 AMG T ist leider auch der Leistung angemessen hoch und beginnt bei 91 350 Euro. </P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Eigentlich werden Dieselmotoren vor allem mit einem erhöhten Stickoxid-Ausstoß in Verbindung gebracht. Doch möglicherweise verursachen sie auch mehr CO2 als Benziner.
Studie deckt auf: Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Für Autofahrer gilt die Faustregel "Von O bis O": Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Doch kaufen sollten Sie diese schon jetzt.
Aus diesem Grund sollten Sie jetzt schon Winterreifen kaufen
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Der 4,14 Meter lange Kia Stonic bekommt zwar keinen Allradantrieb, dafür können die Kunden aber zwischen vielen bunten Farbkombinationen wählen. Die Preise starten bei …
Kia Stonic startet Ende September ab 15 790 Euro
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland
Elektroautos müssen noch immer häufiger als Benziner und Diesel "auftanken", denn ihre Reichweite ist meistens nicht so hoch. Dies ist zurzeit an 10 700 Ladepunkten in …
Für E-Autos mehr als 10 500 Ladepunkte in Deutschland

Kommentare