Neuer Mercedes-Hammer

- Sportwagen im Kombi-Anzug

<P>Äußerlich erkennt man den E 55 AMG T an der Frontschürze mit großen Kühlluftöffnungen, an speziellen Seitenschwellerverkleidungen sowie an einer Heckschürze mit schwarzer Blende. Hinzu kommen AMG-Doppelspeichenräder im 18-Zoll-Format, ein Sportauspuff mit zwei ovalen Doppelendrohren auf jeder Seite sowie ein Sportfahrwerk, das Federung und Dämpfung mikroprozessorgesteuert der Fahrweise anpasst.<BR><BR>Innen gibt es serienmäßig elektrisch verstellbare und beheizte Sportsitze und Lederbezüge. Der Laderaum des sportlichen Kombimodells hat je nach Position der hinteren Sitze ein Fassungsvermögen zwischen 690 und 1950 Liter. Der Preis des E 55 AMG T ist leider auch der Leistung angemessen hoch und beginnt bei 91 350 Euro. </P><P> </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare