Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein

Asylstreit: Jetzt mischt sich Trump ein
+
Klassiker neu aufgelegt: Der Porsche 911.

Porsche 911: Schneller, stärker, super!

Stuttgart - Porsche bringt den stärksten und schnellsten 911 Turbo der Firmengeschichte auf den Markt. Die überarbeitete Top-Variante des Sportwagens kommt Ende November mit neuem Antrieb zu den Händlern.

Das teilte der Hersteller in Stuttgart mit. Die Preise beginnen bei 145 871 Euro für das Coupé. Das Cabrio kostet mindestens 157 057 Euro. Mit der Überarbeitung stellt Porsche nun auch den Turbo auf Direkteinspritzung um.

Porsche: Der 911 Sport

Porsche: Der 911 Sport Classic

Damit steigt die Leistung des 3,8 Liter großen Sechszylinders auf 368 kW/500 PS. Das maximale Drehmoment erreicht dank der sogenannten Overboost-Technologie kurzzeitig 700 Newtonmeter. Weil die Schwaben zudem erstmals im Turbo auf Wunsch auch ein Doppelkupplungsgetriebe (knapp 4000 Euro Aufpreis) anbieten, ist der Sportwagen schneller und sparsamer: So beschleunigt er in der günstigsten Karosserie- und Getriebekombination in 3,4 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht bei allen Varianten eine Höchstgeschwindigkeit von 312 km/h.

Der Verbrauch liegt je nach Modell zwischen 11,4 und 11,7 Litern und damit knapp 20 Prozent unter dem Vorgänger. Zum neuen Motor und der Option auf das neue Getriebe gibt es kleine Retuschen am Design: Die Tagfahrleuchten unter den Scheinwerfern strahlen jetzt ebenso wie die Rückleuchten mit LED-Technik, die Felgen haben eine neue Form und innen gibt es überarbeitete Lenkräder mit festen Schaltpaddeln.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So viel kosten gebrauchte Elektroautos
E-Autos sind keine Schnäppchen. Das ist für viele ein Grund, sich einen Benziner oder Diesel zu holen. Wie aber sieht es mit einem gebrauchten Stromer aus?
So viel kosten gebrauchte Elektroautos
Die mit dem Teufel tanzt: Ducati XDiavel S
Ein Muscle Bike von Ducati, eine Cruiser gar? Das muss ein teuflisches Werk sein, denn die Italiener können doch nur sportlich. Und so steht nun der Gegenbeweis vor uns: …
Die mit dem Teufel tanzt: Ducati XDiavel S
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
7.000 Stunden hat der Besitzer in die Restauration gesteckt. Jetzt will er den Sportflitzer im August versteigern. Experten rechnen mit einem sehr hohen Preis.
Dieses seltene Auto gab es nur 21 Mal und ist jetzt Millionen wert
Experte erklärt: So reagieren Sie bei Aquaplaning richtig
Wenn es regnet, steigt das Unfallrisiko sprunghaft an. Die größte Gefahr: Reifen ohne Bodenhaftung. Viele Autofahrer reagieren dann falsch.
Experte erklärt: So reagieren Sie bei Aquaplaning richtig

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.