+
Kantiges Kerlchen: Der 3,65 Meter lange Suzuki Jimny mit Leiterrahmen und Allradantrieb. Foto: Suzuki

Geländewagen

Neuer Suzuki Jimny startet bei 17.915 Euro

Der japanische Hersteller Suzuki bringt im Oktober eine Neuauflage seines Jimny auf den Markt. Der Geländewagen behält sein rustikales Design, sein Innenleben kommt aber mit ein paar Neuerungen.

Bensheim (dpa/tmn) - Klein und kantig: Suzuki hat mit dem Jimny einen klassischen Geländewagen im Programm. Seinem Stil bleiben die Japaner jetzt auch bei der Neuauflage treu.

Konsequent auf den Offroad-Einsatz ausgelegt, behält der Kraxler sein rustikales Design, den Leiterrahmen und den zuschaltbaren Allradantrieb als Serienausstattung. An den Start geht der 3,65 Meter lange Geländewagen am 27. Oktober zu Preisen ab 17.915 Euro, teilt der Hersteller mit.

Dafür gibt es den ausschließlich als Dreitürer mit etwas gewachsenem Kofferraum (85 bis 830 Liter) lieferbaren Jimny mit einem 1,5 Liter großen Vierzylinder, der 75 kW/102 PS leistet und eine Spitze von bis zu 145 km/h erreicht. Der Verbrauch liegt je nach Getriebevariante bei 6,8 oder 7,5 Litern (154 oder 170 g/km CO2).

Serienmäßig gibt es eine Spurführungshilfe und einen Müdigkeitswarner und neben der Touchscreen-Navigation zum ersten Mal bei Suzuki auch eine Verkehrszeichenerkennung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Völlig verrückt: Mann mietet sich einfach Einkaufszentrum für sein Auto
Einmal alleine über Nacht in einem Einkaufszentrum eingesperrt sein. Davon hat bestimmt jedes Kind mal geträumt. Ein Mann hat sich diesen Wunsch nun erfüllt, für einen …
Völlig verrückt: Mann mietet sich einfach Einkaufszentrum für sein Auto
Fahrradtransport mit dem Auto
Oben auf dem Dach oder am Heck? Nimmt man das Fahrrad auf dem Auto mit auf Reisen, sollte man einige Sicherheitsvorkehrungen treffen. Das Wichtigste im Überblick:
Fahrradtransport mit dem Auto
Gilt bei einem Fahrradschaden die 130-Prozent-Regel?
Bei Verkehrsunfällen ist es gesetzlich geregelt, wie viel der Geschädigte für den Fahrzeugschaden abrechnen darf. Diese Regeln gelten auch für Fahrräder - aufgrund einer …
Gilt bei einem Fahrradschaden die 130-Prozent-Regel?
Muss der Helm nach einem Motorradunfall ab?
Man eilt zur Unfallstelle und ein verletzter Motorradfahrer liegt regungslos auf der Straße - für jeden Autofahrer ein Horror-Szenario. Angst und Panik machen sich …
Muss der Helm nach einem Motorradunfall ab?

Kommentare