Nicht ohne Grüne Karte ins Ausland

- Autourlaub 2003

<P> Der ADAC macht darauf aufmerksam, dass dieser Nachweis der Haftpflichtversicherung in folgenden zehn Ländern zwingend vorgeschrieben ist: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Estland, Lettland, Mazedonien, Polen, Rumänien, Serbien-Montenegro und Türkei. In der Grünen Versicherungskarte für Serbien-Montenegro muss die Gültigkeit für diesen Doppelstaat eingetragen sein. Grüne Karten, in denen die Länderabkürzung Jugoslawien durchgestrichen ist, sind in Serbien-Montenegro ungültig. </P><P>Ein böses Erwachen kann es für Autofahrer geben, die die Grenze nach Polen ohne Grüne Karte passieren. Wer in diesem osteuropäischen Land ohne Versicherungsnachweis angetroffen wird, muss mit einer Geldstrafe von rund 800 Euro rechnen. Autofahrer, die ohne Grüne Karte auf dem Weg nach Polen sind, können noch an der Grenze eine Zusatzversicherung für umgerechnet 26 Euro abschließen. Für Fahrzeug-Anhänger ist eine eigene Grüne Karte erforderlich. Nicht vergessen sollte man die Grüne Karte auch bei Autoreisen nach Tschechien. Von Autofahrern, die dort in einen Unfall verwickelt sind, wird ein Versicherungsnachweis verlangt.</P><P>Auch wenn in den meisten europäischen Ländern das Autokennzeichen als Nachweis des Versicherungsschutzes ausreicht, sollte man die Grüne Versicherungskarte immer dabei haben. So kann es bei Schadensfällen Schwierigkeiten geben, wenn nicht anhand des Dokuments die Versicherungsgesellschaft und die Nummer der Police nachgewiesen werden können.<BR></P><P>Der ADAC im Internet: www.adac.de.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Wer die Geschwindigkeitsgrenze nicht einhält und zu schnell fährt, bekommt einen Strafzettel - so ist das nun mal. Doch in diesem Fall scheiden sich die Geister.
Dieser Strafzettel macht Autofahrer richtig wütend
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Wer in den Urlaub düst, bringt manchmal ein unliebsames Souvenir mit nach Hause: Doch kann ich in Deutschland für ein Knöllchen aus dem Ausland belangt werden?
Strafzettel im Ausland: Muss ich wirklich zahlen?
Dachbox fürs Auto muss passen
Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung …
Dachbox fürs Auto muss passen
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?
Wer eine Kurve schneidet, verstößt gegen das Rechtsfahrverbot. Kommt es zu einem Unfall, haftet derjenige komplett. Aber ist das auch so, wenn das Fahrzeug wegen seiner …
Über die Straßenmitte gefahren: Wer haftet?

Kommentare