Nissan Bladeglider
1 von 14
Dramatisch öffnen sich die Türen beim futuristische Nissan Bladeglider zum Ein- und Aussteigen.  
Nissan Bladeglider
2 von 14
Aerodynamische Linie: der Nissan Bladeglider beschleunigt in weniger als fünf Sekunden von null auf Tempo 100. Der Exot schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 190 Stundenkilometern. 
Nissan Bladeglider
3 von 14
Der offene Sportwagen mit drei Sitzen feiert sein sein Debüt in Rio de Janeiro.
Nissan Bladeglider
4 von 14
Das Cockpit im Nissan Bladeglider ist in der Pfeilspitze untergebracht. Das zentrale Display ist mit zwei Bildschirmen ausgestattet.
Nissan Bladeglider
5 von 14
Die Passagiere sitzen im Nissan Bladeglider hinter dem Fahrer.
Nissan Bladeglider
6 von 14
Die gebogene Windschutzscheibe erinnert an eine Flugzeugkanzel. 
Nissan Bladeglider
7 von 14
Im Heck stecken zwei E-Motoren. Die Aggregate mit 130 kW treiben beim Nissan Bladeglider die Hinterräder an. 
Nissan Bladeglider
8 von 14
Elektro-Auto für Liebhaber: Nissan Bladeglider.

Weltpremiere in Rio

Nun gleitet er dahin: Nissan Bladeglider 

Seine Form erinnert mehr an ein Spielzeug als an ein echtes Auto. Die Nase liegt beim Nissan Bladeglider flach am Boden. Der exotische Sportwagen hat kein Dach und fährt nur mit Strom.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Motorrad
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Der taiwanesische Hersteller Kymco bringt nun den neuen AK 550i an den Start, den erste Roller mit Connectivity.
Kymco AK 550i: Impressionen vom "ersten digitalen Roller"
Auto
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Unter den Neuigkeiten aus der Autowelt, die in Frankfurt präsentiert werden, finden sich bei genauerem Hinsehen auch Autos für den Normalverbraucher.
IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos
Auto
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Weil noch immer kaum ein Produkt so emotional aufgeladen ist wie das Auto, kommen die Hersteller den Kunden mit reichlich Möglichkeiten zur individuellen Anpassung …
Autohersteller bieten immer mehr Individualisierung
Auto
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft
Auf der IAA in Frankfurt gehen die Hersteller in die Elektro-Offensive - und präsentieren neue umweltfreundliche Modelle. Hier erfahren Sie, welche das sind.
Elektro-Offensive bei der IAA: Ihnen gehört die Zukunft

Kommentare