Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
1 von 8
Der neue Nissan Pulsar soll an der Erfolg vom Qashqai, X-Trail und Note anknüpfen und die Kompaktklasse aufmischen. Die Schräghecklimousine ist 4,39 Meter lang.
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
2 von 8
Das Design ist typisch Nissan: V-förmiger Kühlergrill und muskulöse Kurven hat der Nissan Pulsar von seinen Crossover-Geschwistern geerbt.
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
3 von 8
Markante Flanken: Ausgestellte Radhäuser und eine ansteigende Gürtellinie prägen das Profil. 
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
4 von 8
Viel Platz im auf der Rückbank und im Kofferraum verspricht der Radstand von 2,70 Metern.  
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
5 von 8
Zum Marktstart im Herbst stehen ein 1,2-Liter-Turbobenziner mit 115 PS und ein 1,5-Liter-Turbodiesel mit 110 PS und einem maximalen Drehmoment von 260 Nm zur Wahl. 2015 erweitert Nissan das Motorenangebot um einen 1,6-Liter-Turbobenziner mit 190 PS.
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
6 von 8
Autonomen Notbrems-Assistenten, eine Bewegungserkennung sowie einen Spurhalte- und einen Totwinkel-Assistent sind auch mit an Bord.
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
7 von 8
Der Nissan Pulsar fährt mit LED-Scheinwerfern vor, die es bereits für den Qashqai und den X-Trail gibt.
Erste Fotos vom neuen Nissan Pulsar.
8 von 8
Mit den Ausstattungsdetails aus höheren Fahrzeugklassen will Nissan bei den Käufern punkten. Im Herbst soll der Nissan Pulsar zu den Händlern rollen. Preise sind noch nicht bekannt.

Kommt im Herbst

Der neue Nissan Pulsar

Nissan gibt wieder in der Kompaktklasse Gas. Mit dem neuen Nissan Pulsar wollen die Japaner die Golf-Klasse aufmischen. Hier gibt es die ersten Fotos.

Der neue Nissan Pulsar wird in Barcelona gebaut.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Als Profi-Kicker hat man nicht nur ausgesorgt, sondern auch eine Garage voller Luxus-Schlitten: Wir zeigen euch, welche Flitzer die ganz großen Fußballer fahren.
Das sind die Luxusautos der Fußball-Stars
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Bislang hat Kia mit edlem Design und üppiger Ausstattung vor allem als Volumenmarke gepunktet. Doch mit dem Stinger nehmen die Koreaner jetzt zum ersten Mal die …
Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Weil die Nachfrage nach SUVs weiter steigen soll, wächst auch das Angebot. Das Autojahr 2018 wird wieder im Zeichen des SUVs stehen. Aber wenigstens unter der Haube tut …
Neue Autos 2018: Vor allem Geländewagen kommen
Die irrsten Autofahrer der Welt
Sie denken, Sie hätten im Straßenverkehr schon alles erlebt? Dann kennen sie die folgenden Extrem-Autofahrer noch nicht. Womit die Pkw-Lenker die Aufmerksamkeit auf sich …
Die irrsten Autofahrer der Welt

Kommentare