Ford Tourneo Custom
1 von 7
Ford will mit seinen neuen „Custom“-Modellen auch in Sachen Fahreigenschaften ein neues Kapitel in diesem Segment einläuten. Versprochen werden ähnlich hohe Dynamik und Agilität wie bei den Pkw-Modellen der Marke. Hier der Ford Tourneo Custom.
Ford Tourneo Custom
2 von 7
Der Ford Tourneo Custom steht als geräumiger Acht- und Neunsitzer mit zwei verschiedenen Radständen von 2.933 (kurz) oder 3.300 Millimetern (lang) zur Wahl. Die Außenlängen variieren entsprechend zwischen 4,97 und 5,34 Meter.
Ford Tourneo Custom
3 von 7
Hochwertige Materialien im Innenraum: Ford Tourneo Custom
Ford Tourneo Custom
4 von 7
Der neue Kastenwagen mit Komfort: Der Ford Transit Custom.
Ford Transit Custom
5 von 7
Der Transit Custom ist neben dem komfortablen Tourneo in drei weiteren Karosserievarianten erhältlich.
Ford Transit Custom
6 von 7
Viel Platz!
Ford Transit Custom
7 von 7
Sowohl Tourneo Custom als auch Transit Custom werden von der jüngsten Generation des 2,2-Liter-Duratorq-TDCi-Turbodiesels von Ford angetrieben (Frontantrieb). Er steht in den drei Leistungsstufen 74 kW / 100 PS, 92 kW / 125 PS und 114 kW / 155 PS zur Verfügung. Standard sind 6-Gang-Schaltgetriebe und Start-Stopp-System.

Ford Transit Custom und Tourneo Custom 

IAA Nutzfahrzeuge Hannover: Ford präsentiert Transit Custom und Tourneo Custom

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Nissan Leaf im Test: Der Anfang vom Alltag
Er ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Doch wenn Nissan im Frühjahr die zweite Generation des Leaf bringt, soll der Knoten vollends platzen. Der Stromer sieht …
Nissan Leaf im Test: Der Anfang vom Alltag
Alles rund ums Cabrio und neue Modelle für 2018
Cabrios bieten bei schönem Wetter offenen Fahrgenuss. 2018 kommen wieder neue Modelle auf den Markt. Anfänger unter den Frischluftfans machen sich vor ihrem Einstieg …
Alles rund ums Cabrio und neue Modelle für 2018
Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen
Ein Sportwagen in der Garage - für viele ist das ein Traum. Doch so weit in der Ferne muss er nicht sein. Wir zeigen Ihnen, welche Flitzer relativ preiswert sind.
Das sind die Schnäppchen unter den Sportwagen
Frühjahrskur fürs Auto - Zehn Tipps für den Saisonstart
Nach dem Winter gilt es, das Auto fit zu machen für die warme Jahreszeit. Mit Reifen wechseln allein ist es nicht getan. Der Frühjahrs-Check in zehn Schritten.
Frühjahrskur fürs Auto - Zehn Tipps für den Saisonstart

Kommentare