Oben ohne ins Gelände

- Eine Cabrio-Version des Freelander bietet Land Rover jetzt als Sondermodell "Sky" ab 19 900 Euro an. Wobei sich der Preisvorteil des auf 150 Einheiten limitierten Dreitürers mit Softtop auf 2720 Euro beläuft. Für den Antrieb sorgt ein 117 PS starker 1,8 l-Benziner.

Der Sky ist aber auch für 23 900 Euro mit einem 2,0 l-Common-Rail-Turbodiesel und 112 PS zu haben. Geschaltet wird per manuellem Fünfgang. Zur Ausstattung der Benzinvariante zählen fünf Sitzplätze - in Serie kann man sonst zwischen einer Vier- oder Fünf-Sitzplatz-Konfiguration wählen. Beim Diesel-Sky sind die herausnehmbaren Glaselemente im Soft-Top Serie. Zudem verfügen beide Versionen über die Bergabfahrkontrolle HDC und die Traktionskontrolle ETC. Für 580 Euro kann man noch ein Hardtop ordern. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
An der Ampel kleben Autofahrer oft Stoßstange an Stoßstange, um bei Grün möglich zügig vorwärts zu kommen. Doch handelt es sich bei der Annahme um einen Irrtum?
Verblüffend: Wie Sie an der Ampel schneller voran kommen
Auto nach Starthilfe rund eine halbe Stunde fahren
Wurde das Licht angelassen oder sind Türen und der Kofferraum nicht richtig geschlossen worden, kann es zu einer kompletten Entladung der Batterie führen. Nach der …
Auto nach Starthilfe rund eine halbe Stunde fahren
So sehen Sie den Audi Generation Award 2017 im Livestream
Beim Audi Generation Award 2017 am 13. Dezember werden im Bayerischen Hof junge Stars für ihre außergewöhnlichen Leistungen gekürt. Dieses Jahr ist das Event im …
So sehen Sie den Audi Generation Award 2017 im Livestream
Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter
Als die Niedersachsen 2002 der Touareg auf den Markt brachten, trat VW ins SUV-Zeitalter ein. Dass der vornehme Geländewagen nicht ganz so erfolgreich wurde wie der …
Eigentlich ganz groß: Der VW Touareg als Gebrauchter

Kommentare