+
Die Kleinserie des offenen LaFerrari ist limitiert. Foto: Ferrari

Offener Überflieger

LaFerrari kommt auch als Cabrio

Kaum da, schon wieder weg: Die limitierte Kleinserie des offenen LaFerrari ist bereits vor der Publikumspremiere auf dem Pariser Salon ausverkauft.

Ferrari setzt seine besten Kunden an die Luft. Für den Pariser Salon im Oktober hat der italienische Hersteller eine Cabrio-Variante des Supersportwagens LaFerrari angekündigt.

Genau wie das Coupé fährt der offene Zweisitzer nach Angaben des Herstellers mit einem 588 kW/800 PS starken V12-Motor, dem eine E-Maschine mit 120 kW/163 PS zuarbeitet. So kommt der Überflieger auf eine Leistung von 708 kW/963 PS und zählt damit zu den stärksten Sportwagen der Welt.

Weitere Angaben wie die Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung will Ferrari erst auf dem Pariser Salon verraten, genau wie den Preis. Der spielt allerdings ohnehin nur eine untergeordnete Rolle - die limitierte Kleinserie ist laut Ferrari bereits vor der Publikumspremiere in Paris komplett ausverkauft.

Hier gibt es dieersten Fotos von dem LaFerrari Cabrio.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorsicht: Diese Strafen drohen Ihnen im Autokorso
Die WM 2018 steht vor der Tür und damit auch die Autokorsos bei Siegen der deutschen Nationalmannschaft. Aber was ist im Autokorso erlaubt und was nicht?
Vorsicht: Diese Strafen drohen Ihnen im Autokorso
Ab wann begehe ich Unfallflucht und wie verhalte ich mich richtig?
Eine kleine Unachtsamkeit und schon ist ein Kratzer im Auto. Auch kleine Schäden können viel Ärger machen. Daher müssen Sie diese richtig abwickeln.
Ab wann begehe ich Unfallflucht und wie verhalte ich mich richtig?
Autoschlüssel verloren: Das müssen Sie jetzt tun
Ein Autoschlüssel ist heute nicht einfach nur ein Schlüssel, sondern ein kleines Wunderwerk der Technik. Der Verlust ist entsprechend kostspielig.
Autoschlüssel verloren: Das müssen Sie jetzt tun
Überarbeitete Mercedes C-Klasse startet am 7. Juli
Seine aufgefrischte C-Klasse schickt Mercedes ab Juli auf die Straßen. Neben Designretuschen und neuen Funktionen im Innenraum gibt es auch neue Motoren für die ab …
Überarbeitete Mercedes C-Klasse startet am 7. Juli

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.