+
Opel Adam als „Germany’s next Topmodel“.

Sondermodell

Opel Adam: Das Supermodel

Der Opel Adam hat jetzt auch Laufsteg-Qualitäten. Die Rüsselsheimer bieten den Adam jetzt als „Germany’s Next Topmodel“ an.

Das Opel-Sondermodell gibt es ausschließlich in dem Farbton Lilac Silver Metallic mit weißem Dach. An Bord sind ein beheiztes Lenkrad und Sitzheizung.  

Serienmäßig ist der kleine Flitzer mit 17-Zoll-Alufelgen und Infotainment-System Intellilink ausgestattet. 

Als Motoren stehen ein 1,2-Liter-Benziner mit 70 PS oder ein 1,4-Liter-Benziner mit 87 PS oder 100 PS zur Wahl. Preislich startet der Adam „Germany’s Next Topmodel“ bei 15.990 Euro.

Bryan Adams fotografiert den Adam

Bryan Adams fotografiert den Adam

Mehr zum Thema:

Opel Adam Fahrbericht: Ein Typ mit Charakter

Kleines Make-up für den Opel Meriva

Mokka auf Eis

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Einen Parkplatz blockieren? Dafür hatte ein Berliner Autofahrer kein Verständnis und zeigte prompt den Stinkefinger - was danach passierte, werden Sie nicht glauben.
Zuerst zeigt Autofahrer den Stinkefinger – dann passiert das
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Beim Autofahren das Handy am Ohr? Das ist gefährlich und deshalb verboten. Wer trotzdem im Auto telefonieren will, greift zu Freisprech-Geräten. Doch die sind längst …
Freisprecher: Oft große Unterschiede bei Sprachqualität
Der Markt für Reisemobile und Caravans boomt
In die Freizeitfahrzeuge halten jetzt immer mehr elektronische Helfer Einzug - von der Rückfahrkamera bis zum Abstandswarner. Deutschlands Versicherer halten das …
Der Markt für Reisemobile und Caravans boomt
Eine Nummer Größer: VW California XXL auf Crafter-Basis
Auf dem Caravan-Salon wird Volkswagen ein Reisemobil auf Basis des Kastenwagens VW Crafter zeigen. Angelehnt ist die Studie an den VW California, den Camping-Fans nur zu …
Eine Nummer Größer: VW California XXL auf Crafter-Basis

Kommentare