+
Opel Corsa zur WM: Enttäusche Fans können das schwarz-rot-goldene Dekor wieder entfernen lassen.

Fußballfieber? Opel zeigt Flagge

Rechtzeitig zur WM bringt Opel ein sportliches Sondermodell für Fans auf die Straße: Die Corsa „Fußball-Weltmeisterschafts-Edition“ mit schwarz-rot-goldener Flaggenoptik.

Flagge zeigen heißt es bei den Fußballfans spätestens ab dem 13. Juni, wenn Deutschland sein erstes Spiel bei der Weltmeisterschaft bestreitet. Ganz in der traditionellen Trikotfarbenkombination der Nationalmannschaft, in weiß und schwarz, ist der Opel Corsa zur WM gehalten.

Weitere Merkmale der ausschließlich in weiß erhältlichen WM-Edition sind hochglanz­schwarze 17-Zoll-Felgen sowie dunkel getönte Scheinwerfer, Rückleuchten und Fond­verglasung. Vom Scheinwerfergehäuse zieht sich entlang der Fensterlinie eine schmale Deutschlandfahne, die Rückspiegel tragen ebenfalls das schwarz-rot-goldene Dekor.

Sportsitze, Aluminium-Sportpedale, Lederlenkrad, Mittelkonsole in schwarzem Klavierlack und weiß umrandete Lüfterdüsen betonen den sportlichen Charakter im Innenraum. Klima­anlage, Stereo CD-Radio mit Lenkradfernbedienung, elektrische Fensterheber vorn und Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sind die wesentlichen Bestandteile der Komfortausstattung.

Wer nur für die Zeit der WM Flagge zeigen möchte, kann das schwarz-rot-goldene Dekor wieder entfernen lassen und fährt dann einen Corsa in trendiger Schwarzweiß-Kombination. Preislich startet die WM-Edition mit dem 1.4 ECOTEC-Motor (64kW/87PS) bei 15 160 Euro.

Opel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Schwarze Schrift auf weißem Grund: So sieht das klassische Kennzeichen aus. Aber es gibt auch welche mit grüner Schrift. Wir verraten Ihnen, was dahinter steckt.
Was bedeuten grüne Kennzeichen und welchen Vorteil haben sie?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Wer sein Auto verschrotten, verkaufen oder generell aus dem Verkehr ziehen will, muss es abmelden. Doch welche Behörden sollten Autobesitzer aufsuchen?
Auto abmelden: So geht’s und diese Dokumente brauchen Sie
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Wer hat als Kind nicht davon geträumt, einmal in einem Bond-Auto zu fahren und die vielen Gadgets auszuprobieren? Jetzt haben Sie die Möglichkeit dazu, aber nur im …
Schleudersitz und Co.: Jetzt können Sie das Bond-Auto ganz einfach nachbauen
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben
Autos können momentan bundesweit nicht zugelassen werden. An der Behebung des Problems wird momentan noch gearbeitet.
Störung im Kraftfahrt-Bundesamt behoben

Kommentare