Opel Flextreme GT/E Concept
1 von 9
Elektro für die Zukunft: Das Konzeptfahrzeug Flextreme GT/E von Opel ist aerodynamisches ein Leichtgewicht.
Opel Flextreme GT/E Concept
2 von 9
Laut Opel, schafft der Flextreme CT/E  die Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Auf Tempo 100 beschleunigt das Elektroauto in 9 Sekunden.
Opel Flextreme GT/E Concept
3 von 9
Nach einer Aufladezeit von drei Stunden fährt der Wagen 60 Kilometer rein elektrisch. Wenn sich auf längeren Strecken die Ladung der Batterien dem Ende neigt...
Opel Flextreme GT/E Concept
4 von 9
...liefert ein kleiner Verbrennungsmotor als Generator den benötigten Strom. Das sogenannte  E-REV-System ermöglichst eine Reichweite von über 500 Kilometern.
Opel Flextreme GT/E Concept
5 von 9
Im Sommer verdunkelt sich das Glasdach.
Opel Flextreme GT/E Concept
6 von 9
Markantes Heck mit Pfeilförmigen LED-Leuchten.
Opel Flextreme GT/E Concept
7 von 9
FlexDoors-Konzept mit hinten angeschlagenen Hecktüren für einen optimalen Einstieg ins Fahrzeug.
Opel Flextreme GT/E Concept
8 von 9
Das fünftürige, viersitziges Coupé-Konzeptfahrzeug der oberen Mittelklasse ist 4,7 Meter lang.

Opel Flextreme GT/E Concept

Vorgeschmack auf die Zukunft: Opel Flextreme GT/E.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Mit dem Golf Country waren sie ihrer Zeit voraus. Doch jetzt haben sie mal wieder das Nachsehen. Mit dem Start des VW T-Roc, muss Volkswagen das riesige Feld der …
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Apps fürs Auto: Diese digitalen Helfer sind wirklich nützlich
Immer mehr Apps auf Smartphones erleichtern das Autofahrern. Doch bei manchen sollten Nutzer genau hinschauen. Hier sehen Sie die nützlichsten Auto-Apps.
Apps fürs Auto: Diese digitalen Helfer sind wirklich nützlich
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die kuriosen …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein
Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür einfach kurios.
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Kommentare