+
Als SUV mit kompakten Abmessungen macht der Opel Mokka sowohl in der Stadt als auch im Gelände eine gute Figur.

SUV auch für die Stadt

Opel Mokka: kompakte Maße, großer Auftritt

Rüsselsheim - Der neue Opel Mokka trifft den Geschmack der Kunden. Zum Marktstart liegen für den SUV europaweit bereits mehr als 40.000 Bestellungen vor.

Der Opel Mokka vereint die Vorzüge eines SUV mit der Effizienz und der Fahrdynamik eines Stadtautos. So muskulös und sportlich er von außen wirkt, so innovativ und geräumig ist sein Innenraum.

5 Sterne vom Euro NCAP

Dank wegweisender Technologien und Fahrassistenzsystemen ist er auch in Sachen Sicherheit und Komfort auf der Überholspur. Das bestätigte jetzt auch die unabhängige Verbraucherorganisation Euro NCAP, die den Opel Mokka mit dem Bestwert von fünf Sternen auszeichnete.

Einsteigermodell ab 18.990 Euro

Mit dem Mokka, der seit Juni 2014 bestellt werden kann, steigt Opel als erster deutscher Hersteller in den schnell wachsenden Markt der subkompakten SUVs ein. Die 85 kW/115 PS starke Einstiegsvariante Mokka 1.6 ecoFLEX ist bereits ab 18.990 Euro erhältlich. Darüber hinaus gehören ein Turbo-Benziner mit 103 kW/140 PS sowie eine 96 kW/130 PS Diesel-Variante mit 1,7-Liter-Motor zum Angebot.

Wahlweise Front- oder Allradantrieb

Auf einer Länge von 4,28 Metern bietet der Mokka fünf Personen großzügige Platzverhältnisse und eine erhöhte Sitzposition. Dazu gibt's Ergonomie-Sitze mit dem Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken e.V. sowie das adaptive Fahrlicht AFL+ und den integrierten FlexFix-Fahrradträger. Zudem stehen zahlreiche Technologien zur Verfügung, die den Fahrkomfort verbessern und die Sicherheit erhöhen, unter anderem das Elektronische Stabilitätsprogramm (ESP) sowie serienmäßig die Traktionskontrolle (TC), die Berganfahrhilfe Hill Start Assist (HSA) und die Bergabfahrhilfe Hill Descent Control (HDC). Darüber hinaus lässt sich der Mokka statt mit Front- auch mit einem adaptiven Allradantrieb (AWD) ausrüsten. Das 4x4-System erkennt selbstständig, wann Traktion an allen vier Rädern benötigt wird und stellt diese auf maximalem Niveau sicher. Das Fahrwerk des Mokka garantiert ein Maximum an Performance, selbst bei schwierigen Straßenverhältnissen.

Perfekt für Stadt und Gelände

Damit erfüllt der Opel Mokka alle Anforderungen des Alltags und ist zugleich für Freizeitaktivitäten geeignet. Als SUV mit kompakten Abmessungen gibt er sowohl inner- als auch außerhalb der Stadt eine gute Figur ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Geldstrafen.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Ein Berliner Start-Up will es richten: Strafzettel sollen mit ihrer Hilfe ganz legal verschwinden - und das auch noch kostenfrei. Ist das wirklich möglich?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Das neue Modell von Ferrari ist etwas für Geschwindigkeitsliebhaber: Der 488 Pista schafft es in unter drei Sekunden auf 100 Kilometer die Stunde und überzeugt durch …
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.