+
US Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle Obama winken Papst Franziskus zum Abschied.

„Nur ein Leihfahrrad wäre schräger“

Der Papst und sein Fiat 500L

Auf zu viel päpstlichen Pomp verzichtet Franziskus gern, lässt er sich doch als Papst der Armen feiern. Bei seinem Besuch in den USA verzichtet er auf eine schwarze Limousine. Und sorgt für Wirbel.

Und so rollte der Pontifex am Mittwoch auch nicht in einer der schwarzen Limousinen an, die bei hohen Besuchen gewöhnlich am Weißen Haus gesichtet werden, sondern in seinem kleinen Fiat 500L. Es dürfte eines der kleinsten Autos sein, das jemals am roten Teppich des White House vorfuhr. „Cool“, „schick“, „spricht Bände“, kommentierten US-Reporter den etwas deplatziert wirkenden, anthrazitfarbenen Kleinwagen auf Twitter. Ein Journalist schrieb: „Nur der Papst auf einem Leihfahrrad hätte am roten Teppich des Weißen Hauses schräger ausgesehen.“

Fiat 500L - der größte 500er aller Zeiten

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Volkswagen will mit neuen Modellen und Antrieben endlich nach vorn blicken. Ganz abstreifen lassen sich die Folgen des Abgas-Skandals aber immer noch nicht.
Zwei Jahre VW-Abgas-Skandal: Wie ist die Lage?
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?
Zündungsaussetzer oder Ruckeln beim Fahren - verbrauchte Zündkerzen machen sich deutlich bemerkbar. Den Wechsel sollte man als Ungeübter allerdings einer Werkstatt …
Wann sollte man die Zündkerzen wechseln?
Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter
Egal ob als Lieferwagen oder Familienkutsche, der französische Hochdachkombi überzeugt mit seiner praktischen und familiären Ausstattung. Technisch jedoch hat der …
Praktischer Kummerkasten: Citroën Berlingo als Gebrauchter
Freisprecheinrichtungen vor dem Kauf testen
Wer im Auto mit dem Handy in der Hand telefoniert, handelt sich Bußgelder ein. Nur mit Freisprechanlage ist telefonieren erlaubt. Doch nicht immer funktionieren diese …
Freisprecheinrichtungen vor dem Kauf testen

Kommentare