Peugeot 108
1 von 6
Einfach charmant: der neue Peugeot 108 ist mit vier oder fünf Türen zu haben. Für Cabrio-Fans gib es den Kleinen sogar mit Stoffverdeck.
Peugeot 108
2 von 6
Perfekte Maße für den Stadtverkehr: 3,47 Meter Länge, 1,62 Breite und ein Wendekreis von 9,60 Meter (mit 14-Zoll-Bereifung).
Peugeot 108
3 von 6
Ab rund 9.000 Euro ist der Peugeot 108 zu haben.
Peugeot 108
4 von 6
Schlichtes Cockpit – mit Multimedia-System zeigt im ersten Test kleine Macken.
Peugeot 108
5 von 6
Durchschnittsverbrauch von 4,3 Liter auf 100 Kilometer bei CO2-Emissionen von 99 g/km.
Peugeot 108
6 von 6
Durch die im Verhältnis 50:50 umklappbare Rückbank lässt sich das Laderaumvolumen auf bis zu 750 Liter erhöhen. Die Heckleuchten mit sämtlichen Funktionen einschließlich Rückfahr- und Nebelschlussleuchte ziehen sich von den Flanken aus nach hinten

Peugeot 108

Mit dem 108 bringt Peugeot einen flotten Kleinwagen auf den Markt, der sich gegen zwölf Modelle der Konkurrenz behaupten muss.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Ford GT: Tage des Donners
Die größten Pick-Ups, langweiligsten Limousinen und dicksten V8-Motoren - der amerikanische Automarkt bietet viele Superlative. Mit dem neuen Ford GT kommt ein weiterer …
Ford GT: Tage des Donners
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
"Wildschwein", "Biest", Gazelle. Die Dienstwagen der Mächtigsten der Welt fallen sehr unterschiedlich aus. Manche sind beinahe Panzer, andere eher bescheiden.
Dienstwagen: So reisen die mächtigsten Staatschefs
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
VW will seine Aufstiegsambitionen nicht begraben. Der Autobauer nimmt mit dem Arteon jetzt einen neuen Anlauf. Mit Audi, BMW oder Mercedes kann die Coupé-Limousine zwar …
VW Arteon: Der Passat mit dem Plus
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser
So ein Auto baut man nur einmal in 100 Jahren: Der kleine Alleskönner Libero ist zwar nicht das erfolgreichste, aber ganz sicher das innovativste und ungewöhnlichste …
Subaru Libero: Ein Auto wie ein Schweizer Taschenmesser

Kommentare