Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
1 von 8
Kurz nach der Weltpremiere des 3008 zeigt Peugeot auch die sportliche GT-Version des SUV. Der Peugeot 3008 GT Line hat breite Kotflügel und steht auf 19-Zoll-Rädern.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
2 von 8
An der Front ist der Peugeot 3008 GT Line am Kühlergrill in Schachbrettmuster zu erkennen. Full LED-Scheinwerfer gehören natürlich dazu.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
3 von 8
Holz triff Hightech: Das Cockpit im Peugeot 3008 GT Line mit einem kleinem Lenkrad und großem Digitaldisplay plus Touchscreen.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
4 von 8
Peugeot 3008 GT Line ist auch mit einem 2,0-Liter 180-PS-Dieselmotor und Sechsgang-Automatik zu haben.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
5 von 8
Der neue Peugeot 3008 GT Line ist 4,16 Meter lang.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
6 von 8
Sportlich: Das Heck vom Peugeot 3008 GT Line.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
7 von 8
Schachbrettmuster am Kühlergrill - Peugeot 3008 GT Line.
Peugeot 3008 GT: SUV-Modell 2016 als Topversion.
8 von 8
Der neue Peugeot 3008 GT Line steht auf einer neuen Plattform. Markteinführung ist für Oktober 2016 geplant.

Sportlich, sportlich

Peugeot 3008 GT Line

Eichenholz, Lack und Leder - im Oktober 2016 startet der Peugeot 3008 auch als Topversion mit dem Buchstabenkürzel GT. Hier gibt es erste Fotos und Details zum sportlichen SUV.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler
Das Grundgerüst eines Fahrrades kann in seiner Beschaffenheit so vielfältig sein wie die Radtypen selbst. Und jeder Rahmen hat andere Eigenschaften, so dass das Material …
Alleskönner-Alu oder Edel-Carbon: Rahmen für Radler
Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen
Das wird ein spannender Kampf um die Kleinwagen-Krone. Seat hat einen neuen Ibiza, VW macht die nächste Generation des Polo startklar. Doch der König dieser Klasse will …
Ford Fiesta im Test: König der Kleinwagen
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
Für das letzte Geleit werden manche Autobauer und Bestattungsunternehmer richtig kreativ. Entdecken Sie in der Fotostrecke die ausgefallensten Leichenwagen.
Das sind die verrücktesten Leichenwagen der Welt
50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an
AMG steht seit 50 Jahren für Vollgas. Der Mercedes-Ingenieur Hans Werner Aufrecht gründete die Tuning-Firma. Längst wieder bei Mercedes eingegliedert, wird AMG immer …
50 Jahre AMG: Vollgas von Anfang an

Kommentare