Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
1 von 6
Franzose mit Power: Der Peugeot 308 R Concept mit 270 PS feiert auf der IAA 2013 in Frankfurt Premiere. Der 1,6 Liter Vierzylinder Motor aus dem neuen RCZ R sorgt für die Kraft und damit sprintet der RCZ R, laut den Franzosen, in weniger als sechs Sekunden von null auf Tempo 100.  
Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
2 von 6
Ohne die Verwandschaft mit dem normalen Peugeot 308 zu leugnen, ist die Version als R Concept mit deutlich mehr Muskeln bepackt.
Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
3 von 6
Zierblenden betonen die 25 Millimeter tiefer gelegte Karosserie. 19-Zoll Räder runden den Look ab. 
Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
4 von 6
Die trapezförmige Heckpartie mit ihren breiten Schultern lässt das Fahrzeug satt auf der Straße liegen.
Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
5 von 6
Für einen bösen Blick sorgen die drei Lufteinlässe in der Frontschürze.
Fotos vom Peugeot 308 R Concept. Sportversion mit 270 PS feiert Premiere auf der IAA in Frankfurt.
6 von 6
Ob der Peugeot 308 R Concept in die Serienproduktion geht, steht noch nicht fest.

Franzose mit Power: Peugeot 308 R Concept

Peugeot 308 R Concept: Power-Studie mit 270 PS

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
München - Etwa jede halbe Stunde stirbt ein Mensch in Bayern an plötzlichem Herztod. Dabei können Wiederbelebungsmaßnahmen die Überlebenschancen verdoppeln. Wir zeigen …
Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Kommentare