+
Werauf der Großglockner- Hochalpenstraße fährt, dem liegt ganz Österreich zu Füßen.

Zu Pfingsten noch 24 Alpenpässe gesperrt

Die warmen Temperaturen sorgen in den Alpen an vielen Stellen für freie Fahrt an den Pässen. Von den 200 meist befahrenen Alpenpässen sind laut Auto Club Europa (ACE) derzeit nur noch 24 gesperrt.

Das sind sechs weniger als in der Vorwoche. Wieder geöffnet sind unter anderem der Col d'Izoard, der Col de la Bonette (Restefond) in Frankreich und der Col de la Lombarde an der italienisch-französischen Grenze. Im Norden Italiens ist das Penser Joch und an der Grenze zwischen Italien und Österreich der Staller Sattel für den Verkehr freigegeben worden.

Die zehn schönsten Panoramastraßen

Die schönsten Panoramastraßen für den Urlaub

Ebenfalls wieder passierbar ist der Glaubenbühlpass in der Schweiz. Der ACE erwartet, dass der Sankt Gotthardpass in der Schweiz zum Beginn der Pfingstferien am 23. Mai geöffnet wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare