+
Polizei korrigiert Zahl der Temposünder drastisch nach unten.

Blitz-Alarm

Polizei-Fehler: Zahl der Raser zu hoch

Doch kein Blitzer-Rekord im Harz! Bei der Polizei Osterode hatte sich der Fehlerteufel in einer Pressemitteilung eingeschlichen. Die Zahl der Temposünder war falsch.   

In einer aktuellen Pressemitteilung stellt die Polizei Osterode jetzt die Bilanz ihrer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwoch richtig: Bei der vierstündigen Aktion am Mittwoch passierten demnach 530 Autos die Messstelle an der B 241, aber nur 34 Fahrzeuge waren geblitzt worden. Alle 30 Sekunden passierte zwar ein Wagen den Kontrollpunkt, aber nur 34 waren zu schnell unterwegs. Die Polizei bittet den Fehler zu entschuldigen. In der ursprünglichen Pressemeldung der Polizei war von 530 Rasern die Rede - eine ungewöhnlich hohe Zahl.

Die Messstelle war, laut Polizeibericht, am Mittwoch, im Ortsteil Freiheit im Bereich der K 26, untere Einfahrt Lerbach, eingerichtet worden. Von 9.35 bis 13.50 Uhr überwachten die Beamten den Verkehr. Auf dem Abschnitt sind 60 Stundenkilometer erlaubt. Der schnellste Autofahrer war mit Tempo 100 unterwegs.

Laut Polizei wurden vor allem Einheimische geblitzt. Touristen seien im Harz zumeist viel vorsichtiger unterwegs.

Der Bußgeld-Katalog für Temposünder

Der Bußgeld-Katalog für Temposünder

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Was machen viele Autofahrer, um ihren Wagen im Winter von Eis und Schnee zu befreien? Genau, sie lassen den Motor warmlaufen. Allerdings drohen Geldstrafen.
Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Ein Berliner Start-Up will es richten: Strafzettel sollen mit ihrer Hilfe ganz legal verschwinden - und das auch noch kostenfrei. Ist das wirklich möglich?
Strafzettel legal umgehen? Dieses Start-Up macht es möglich
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Durch die Diskussionen, ob Fahrverbote für Diesel in den Städten ausgesprochen werden sollen, sind viele Autofahrer verunsichert: Ist mein Diesel betroffen?
Fahrverbote: Welche Abgasnorm hat mein Diesel?
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf
Das neue Modell von Ferrari ist etwas für Geschwindigkeitsliebhaber: Der 488 Pista schafft es in unter drei Sekunden auf 100 Kilometer die Stunde und überzeugt durch …
Ferrari zeigt den 488 Pista mit 720 PS in Genf

Kommentare