+
Bobbycar-“Falschparker“ hat sich bei der Osnabrücker Polizei gemeldet.  

Polizei erfolgreich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Die Polizei im niedersächsischen Osnabrück hat einen drei Jahre alten Falschparker überführt, der seinen roten Bobbycar vor dem Polizeirevier abgestellt hatte.

Ein kleiner Junge habe sich mit seiner Mutter gemeldet, teilte die Polizei am Dienstag mit. „Offenbar war der dreijährige Jim dem immensen Fahndungsdruck nicht mehr gewachsen.“ 

Dreijähriger hatte keine Lust mehr weiterzufahren

Wie die Mutter erzählte, hatte Jim bei einem Spaziergang keine Lust mehr auf sein Wägelchen. Man habe das Plastikauto bei der Polizeiwache abgestellt, weil man es dort sicher glaubte. Auf dem Rückweg aber vergaßen beide, es wieder mitzunehmen.

Polizei sucht nach Falschparker im Internet

Die Beamten machten sich unterdessen auf die Suche nach dem ungewöhnlichen Falschparker und stellten ein Foto ins Internet. Dadurch fiel der Mutter das rote Auto wieder ein. 

Als Verwarnung, so die Polizei, gab es für Jim auf der Wache eine Tafel Schokolade und ein Malbuch. Außerdem wurde er dazu verdonnert, in einem echten Streifenwagen Probe zu sitzen. 

Als zusätzliche Überraschung für Jim hatte ein Autohaus angeboten, das Bobbycar gegen ein Kinder-Elektroauto einzutauschen. Auf Wunsch der Mutter aber wurde das Auto einer Kindereinrichtung übergeben - Jim konnte schließlich mit seinem roten Flitzer wieder bei der Polizei vom Hof fahren.


Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wo zu schnelles Fahren besonders teuer ist
Falschparker oder Temposünder müssen in europäischen Nachbarländern teils mit saftigen Strafen rechnen. Der ADAC hat einen Überblick über die wichtigsten Bußgelder für …
Wo zu schnelles Fahren besonders teuer ist
Auch ohne Andreaskreuz: Schienenverkehr hat Vorfahrt
Auf Bahnübergängen müssen Autofahrer besonders vorsichtig sein. Denn hier hat der Verkehr auf der Schiene in der Regel Vorfahrt. Das gilt auch ohne Ampeln oder Schranken.
Auch ohne Andreaskreuz: Schienenverkehr hat Vorfahrt
14-Kilo-Truthahn zerschmettert Windschutzscheibe
Was für ein Schock! Die Familie war in ihrem Wagen auf dem Weg nach Hause als plötzlicher ein wilder Truthahn durch die Windschutz krachte. Ein Unfallzeuge reagiert …
14-Kilo-Truthahn zerschmettert Windschutzscheibe
Richtiger Reifendruck beim Fahrrad
Weder ein zu hoher noch ein zu geringer Luftdruck ist gut für den Fahrradreifen. Deshalb sollte man regelmäßig überprüfen, ob der Druck noch im Bereich der …
Richtiger Reifendruck beim Fahrrad

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare