+
Bobbycar-“Falschparker“ hat sich bei der Osnabrücker Polizei gemeldet.  

Polizei erfolgreich

Gesuchter Bobbycar- „Falschparker“ stellt sich

Die Polizei im niedersächsischen Osnabrück hat einen drei Jahre alten Falschparker überführt, der seinen roten Bobbycar vor dem Polizeirevier abgestellt hatte.

Ein kleiner Junge habe sich mit seiner Mutter gemeldet, teilte die Polizei am Dienstag mit. „Offenbar war der dreijährige Jim dem immensen Fahndungsdruck nicht mehr gewachsen.“ 

Dreijähriger hatte keine Lust mehr weiterzufahren

Wie die Mutter erzählte, hatte Jim bei einem Spaziergang keine Lust mehr auf sein Wägelchen. Man habe das Plastikauto bei der Polizeiwache abgestellt, weil man es dort sicher glaubte. Auf dem Rückweg aber vergaßen beide, es wieder mitzunehmen.

Polizei sucht nach Falschparker im Internet

Die Beamten machten sich unterdessen auf die Suche nach dem ungewöhnlichen Falschparker und stellten ein Foto ins Internet. Dadurch fiel der Mutter das rote Auto wieder ein. 

Als Verwarnung, so die Polizei, gab es für Jim auf der Wache eine Tafel Schokolade und ein Malbuch. Außerdem wurde er dazu verdonnert, in einem echten Streifenwagen Probe zu sitzen. 

Als zusätzliche Überraschung für Jim hatte ein Autohaus angeboten, das Bobbycar gegen ein Kinder-Elektroauto einzutauschen. Auf Wunsch der Mutter aber wurde das Auto einer Kindereinrichtung übergeben - Jim konnte schließlich mit seinem roten Flitzer wieder bei der Polizei vom Hof fahren.


Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuer Ford Fiesta als ST-Sportversion
Der neue Ford Fiesta ist noch nicht auf dem Markt, da lässt er schon die Muskeln spielen. Die ST-Version hat 147 kW/200 PS. Neu ist die Motorvariante des Flitzers: Da …
Neuer Ford Fiesta als ST-Sportversion
Für Familien: Smart electric drive Forfour  
Smart erweitert seine vollelektrische Cityflitzer-Palette. Der emissionsfreie Fahrspaß lässt sich ab Sommer im neuen Zweisitzer Fortwo Coupé und Cabrio und erstmals im …
Für Familien: Smart electric drive Forfour  
Opel Crossland X: Franzosenbaby  in Gelände-Optik
Noch laufen die Übernahmeverhandlungen, da gibt’s bereits das erste gemeinsame Modell von Opel und dem französischen PSA-Konzern: den stylischen Crossland X.
Opel Crossland X: Franzosenbaby  in Gelände-Optik
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Autopiloten fürs Einparken
Das selbstfahrende Auto ist keine Zukunftsmusik mehr. Vieles können die modernen Modelle mittlerweile ohne menschliche Hilfe leisten. Laut einer Umfrage wünschen sich …
Umfrage: Mehrheit wünscht sich Autopiloten fürs Einparken

Kommentare