+
Porsche 911 Carrera Black Edition: 95.058 Euro.

Edel-Edition

Schwarz für den Sommer: Porsche 911 Black Edition

Porsche lässt den Sommer richtig finster angehen und bringt den 911 Carrera und Boxter als Black Edition. Das schwarze Sondermodell mit vielen Extras ist ein echtes Schnäppchen.  

Zur Sonderausstattung der 911 Carrera- und Boxster-Editions-Modelle gehört das Porsche Communication Management, Navi, automatisch abblendende Spiegel, Regensensor, Tempostat, Parkassistent vorn und hinten sowie das Sportlenkrad.

Porsche bietet auf Basis des 350 PS (257 kW) starken Carrera mit 3,4-Liter-Boxermoto die Black-Edition als Coupé und Cabrio, mit Heck- oder Allradantrieb an. 

Beim Boxster Black Edition kommt ein 265 PS (195 kW) starker 2,7-Liter-Boxermotor zum Einsatz.  

  • Boxster Black Edition: 59.477 Euro 
  • 911 Carrera Black Edition: 95.058 Euro 
  • 911 Carrera 4 Black Edition: 101.484 Euro 
  • 911 Carrera Cabriolet Black Edition: 105.530 Euro 911 
  • Carrera 4 Cabriolet Black Edition: 111.956 Euro

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
Alter Name, Zukunftstechnik: Borgward hat eine Isabella als Konzeptstudie auf die Räder gestellt, die elektrisch fährt und die Insassen mit Hologramm-Anzeigen im …
Neue Studie auf der IAA: Borgward elektrisiert die Isabella
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Abschreckendere Strafen für Autofahrer: Das Handy am Steuer kostet künftig bis zu 200 Euro plus Fahrverbot. Und es kommt noch mehr:
200 Euro und Fahrverbot: Handy-Verbot am Steuer wird verschärft
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Manche Autofahrer mögen es sehr schnell und veranstalten illegale Rennen. Ein neues Gesetz soll solche Temposünder das Fürchten lernen. Denn es drohen nicht nur …
Rasern drohen künftig deutlich härtere Strafen
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i
Im Automobilbereich entlockt das Stichwort "Connectivity" kaum mehr als ein müdes Lächeln. Bei den motorisierten Zweirädern ist nun Kymco mit dem neuen AK 550i am Start, …
Vernetzt in die Zukunft: Erfahrungen mit dem Kymco AK 550i

Kommentare