Porsche 918 Spyder
1 von 7
Rennwagen mit Öko-Botschaft: Im Porsche 918 Spyder steckt der Gen-Pool für die Porsche-Sportwagen der Zukunft. Neben dem Potenzial viele Rekorde zu brechen, schlagen zwei Herzen unter der kohlefaserverstärktem Kunststoff (CfK) Chassis.
Porsche 918 Spyder
2 von 7
880 PS starke Rennmaschine arbeitet im Plug-In-Hybrid Supersportler: Für den Power sorgt ein 4,6 Liter V8-Motor mit 608 PS (447 kW) und ein Hybridmodul mit einem 156 PS (115 kW) starken Elektromotor. An der Vorderachse befindet sich eine weitere, autarke Elektromaschine mit rund 129 PS (95 kW) Leistung.
Porsche 918 Spyder
3 von 7
Der 918 Spyder ist wie die aktuellen Hybrid-Modelle von Porsche als Parallel-Hybrid konstruiert.
Porsche 918 Spyder
4 von 7
Trotz aller Performance verbraucht der Porsche 918 Spyder, laut den Autobauern, allerdings wohl nur drei Liter auf 100 Kilometern - soviel wie ein Kleinwagen.
Porsche 918 Spyder Prototyp
5 von 7
Der Plug-In-Supersportwagen absolviert die Nordschleife des Nürburgring in bei 7:14 Minuten. Damit ist der Porsche 918 Spyder schon rund 20 Sekunden schneller als der Porsche Carrera GT.
Porsche 918 Spyder
6 von 7
Im 918 Spyder steckt der Gen-Pool für die Porsche-Sportwagen der Zukunft.
Porsche 918 Spyder
7 von 7
Das Cockpit ist in klare Bereiche aufgeteilt: Die wesentlichen Funktionen lassen sich rund um das Multifunktionslenkrad bedienen. Der Infotainment-Block ist in der Mittelkonsole untergebracht. 

Sportwagen Evolution: Porsche 918 Spyder

Der Plug-In-Supersportwagen absolviert die Nordschleife des Nürburgring in bei 7:14 Minuten. Damit ist der Porsche 918 Spyder schon rund 20 Sekunden schneller als der Porsche Carrera GT.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der BMW X4 M40d im Autotest
Die Zeiten, in denen man sich mit einem SUV abheben konnte, sind lange vorbei. Es sei denn, man fährt ein Auto wie den neuen BMW X4. Der ragt zwar nicht ganz so hoch auf …
Der BMW X4 M40d im Autotest
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Alle Jahre wieder trifft sich die Motorsportwelt im Süden Englands, um schnellen Autos und lauten Motoren zu frönen. Wir zeigen Ihnen die Highlights aus diesem Jahr.
Festival of Speed: Zum Jubiläum gibt's heiße Flitzer und legendäre Sportwagen
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Alle reden vom E-Auto, aber kaum einer fährt eins. Warum eigentlich? Am Fahrspaß kann es jedenfalls nicht liegen. Denn wer einmal ein E-Auto gefahren ist, will immer …
Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen
Weil die Crashstruktur, die Airbags und die Assistenzsysteme so ausgereift sind, erfinden Autohersteller immer neue Sicherheitssysteme für ganz spezielle Szenarien.
Fünf ausgefallen Assistenzsysteme, die nur in außergewöhnlichen Fällen helfen