+
Porsche kauft schnellste Teststrecke der Welt

Porsche kauft schnellste Teststrecke der Welt

Der Sportwagenbauer Porsche hat sich die schnellste Auto-Teststrecke der Welt im italienischen Nardo gesichert. Die rund zwölf Kilometer lange Strecke erlaubt sogar Tempo 500. 

Porsche Engineering kauft die rund zwölf Kilometer lange Strecke zu einem ungenannten Preis von den italienischen Besitzern, wie der Sportwagenbauer am Mittwoch mitteilte.

Auf mehr als 700 Hektar Fläche bietet das Versuchsareal in der Provinz Lecce − neben einer 6,2 Kilometer langen Handlingstrecke und einem 12,5 Kilometer-Rundkurs − Simulationsmöglichkeiten für unterschiedliche Fahrbahnbeläge sowie wechselhafte Wetterbedingungen.

Unverschämt: Die heißesten Luxus-Cabrios 2012

Unverschämt: Die heißesten Luxus-Cabrios 2012

Die Bahn in Süditalien ist kreisrund mit angeschrägter Fahrbahn und für extrem hohe Geschwindigkeiten ausgelegt. In Nardo wurde zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt. Durch das milde Klima kann das Prüfgelände in ganzjährig an sieben Tagen pro Woche genutzt werden. Porsche will Nardo weiterhin auch anderen Marken für Tests öffnen.

dapd/ampnet/nic

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Jeder kennt die bunten Visitenkärtchen mit Aufschriften wie "Wir kaufen Ihr Auto", die heimlich auf Windschutzscheiben landen. Was hat es damit auf sich?
"Wir kaufen Ihr Auto" - Das steckt hinter den Visitenkärtchen
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Viele Autofahrer glauben, dass sie Sprit sparen, wenn sie nicht volltanken – denn so hat das Fahrzeug weniger Gewicht zu schleppen. Doch geht die Rechnung auf?
Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Die Italiener haben der Neuauflage ihres reisetauglichen Kurvenfegers, der nun als Multistrada 1260 ab sofort beim Händler steht, ein paar Komfort-Gene verpasst.
Bereits gefahren: Überarbeitete Ducati Multistrada 1260
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt
VW-Kunden, die ihr Diesel-Fahrzeug umzurüsten müssen, sollten der Aufforderung innerhalb der gesetzten Frist nachkommen. Ansonsten droht die Stilllegung des Fahrzeugs. …
Erste VW-Diesel von Umrüstungsverweigerern stillgelegt

Kommentare