Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
1 von 12
Bis jetzt hat Porsche ein großes Geheimnis um seinen Baby-Cayenne, den Porsche Macan gemacht. Vor der Weltpremiere im November auf der Los Angeles und der Tokyo Motor Show zeigt Porsche offziell erste Fotos von dem leichtgetarnten Macan.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
2 von 12
Im Internet sind technische Details und Infos in China über den Porsche Macan aufgetaucht.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
3 von 12
Der kleine SUV soll in zwei Versionen zu haben sein: Als Macan S und als Macan Turbo.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
4 von 12
Demnach schlummern unter der Haube vom Einsteigermodell Macan S ein V6-Biturbo-Motor mit 360 PS.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
5 von 12
Damit beschleunigt der kompakte Geländewagen in 5,5 Sekunden von null auf Tempo 100.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
6 von 12
Der Porsche Macan Turbo knackt mit 400 PS die hunderter Marke in 4,8 Sekunden. Der Diesel schafft 100 km/h in 6,2 Sekunden.
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
7 von 12
Basis für den Porsche ist der Audi Q5. 
Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos
8 von 12
Mindestens 55.000 Euro wird der Porsche Macan wohl kosten.  

Porsche Macan: Das sind die ersten Fotos

Bis jetzt hat Porsche ein großes Geheimnis um seinen Baby-Cayenne gemacht. Vor der Weltpremiere am 19. November gibt es schon erste Fotos - vom nur noch leicht getarnten Porsche Macan.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
München - Etwa jede halbe Stunde stirbt ein Mensch in Bayern an plötzlichem Herztod. Dabei können Wiederbelebungsmaßnahmen die Überlebenschancen verdoppeln. Wir zeigen …
Erste Hilfe bei Herzstillstand: So retten Sie Leben
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello
Mit dem geliebten Vierbeiner auf Reisen zu gehen, ist für viele Frauchen und Herrchen ein Muss. Damit das auch mit einem Wohnmobil klappt, gibt es nun einen ganz …
Wuff! Der optimale Campingbus für Bello

Kommentare