+
Noch mehr Biss: Porsche bringt den Cayman erstmals als sportliche Topversion GT4 auf den Markt. Foto: Porsche

Porsche rüstet Cayman zum GT-Sportwagen auf

Stuttgart (dpa/tmn) - Mit 385 PS ist er ein Supersportler: Der Porsche Cayman GT4 feiert auf dem Genfer Automobilsalon seine Premiere. Wer ihn nicht nur sehen, sondern auch besitzen will, muss nicht lange warten. Ab Ende März steht er bei den Händlern.

Porsche bietet den Cayman erstmals auch als GT-Version an. Der Cayman GT4 wird auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5. bis 15. März) der Öffentlichkeit präsentiert. Für einen Aufpreis von knapp 10 000 Euro auf das bisherige Top-Modell mit 250 kW/340 PS bekommt er 33 kW/45 PS extra und unter anderem ein strafferes Fahrwerk. Die Markteinführung soll Ende März erfolgen. Die Preise beginnen bei 85 776 Euro.

Dank der besseren Traktion und der gesteigerten Leistung beschleunigt das Coupé in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Spitzentempo von 295 km/h. Den Verbrauch gibt Porsche mit 10,3 Litern und den CO2-Ausstoß mit 238 g/km an.

Als puristischer Sportler nach dem Vorbild des Porsche 911 GT3 konzipiert, bietet der Cayman GT4 den Insassen zwei stark konturierte Schalensitze und ein Sportlenkrad. Auch die Karosserie ist für den Rennstreckeneinsatz gerüstet: Das Auto liegt 30 Millimeter tiefer auf der Straße, hat größere Kühlöffnungen und trägt einen markanten, fest stehenden Heckflügel.

Webseite des Genfer Autosalon

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deshalb sollten Sie nachtanken, wenn der Tank nur noch zu einem Viertel voll
Auf einer langen Fahrt in den Urlaub, kann man unverhofft in den Stau geraten. Dann ist es wichtig, dass der Tank durchhält. Das ist der richtige Zeitpunkt zum …
Deshalb sollten Sie nachtanken, wenn der Tank nur noch zu einem Viertel voll
Vorsicht Beulen: Das sollten Sie bei Hagelschäden beachten
Wer sein Auto bei einem Hagelsturm nicht rechtzeitig unterstellen kann, muss mit Schäden rechnen. Wir erklären Ihnen, was Sie über Hagelschäden wissen sollten.
Vorsicht Beulen: Das sollten Sie bei Hagelschäden beachten
Euro Trek: Härtetest für den Skoda Kodiaq Scout in den Bergen des Balkans
Kann ein SUV wirklich im rauen Gelände überzeugen? Wir haben es ausprobiert. Mit dem Skoda Kodiaq Scout 900 Kilometer von Bulgarien nach Mazedonien.
Euro Trek: Härtetest für den Skoda Kodiaq Scout in den Bergen des Balkans
Scheibenreiniger fürs Auto selbst mixen
Mit selbst gemixten Scheibenreinigern kann man Geld sparen und sie sind nicht schlechter als das fertige Produkt aus dem Laden. Allerdings ist das aus Konzentrat …
Scheibenreiniger fürs Auto selbst mixen

Kommentare