Der neue Range Rover Discovery Sport
1 von 9
Der neue Range Rover Discovery Sport ist das erste neue Modell aus der Land Rover Familie. Der Mittelklasse SUV ist ab Februar 2015 zu haben. Die Preise für den Briten beginnen bei 31.900 Euro.
Range Rover Discovery
2 von 9
Der neue Range Rover Discovery ist niedriger und schmaler als der Freelander.
Range Rover Discovery
3 von 9
Ob Schnee, Schotter oder Schlamm - der neue Range Rover Discovery ist für den Offroad-Einsatz gemacht.
Range Rover Discovery
4 von 9
Der neue Range Rover Discovery Sport wirkt robust, aber nicht so bullig.
Range Rover Discovery
5 von 9
Der neue Range Rover Discovery Sport ist da. Der kompakte SUV ist 4,60 Meter lang, 1,72 Meter hoch und 1,73 Meter breit. 
Range Rover Discovery
6 von 9
Erstes Head-up-Display mit Laser-Holografie-Technik im Range Rover Discovery
Range Rover Discovery
7 von 9
Multifunktionslenkrad im Dreispeichenlook: Modern und klar ist das Cockpit im neuen Range Rover Discovery Sport gestaltet.
Range Rover Discovery
8 von 9
Im kompakte SUV mit 5 + 2 Sitzen ist Platz. Die Sitze in der zweiten Reihe lassen sich verschieben.

SUV Modell 2015

Der neue Range Rover Discovery Sport

  • schließen

Der neue Land Rover Discovery Sport kommt im Februar 2015 zu den Händlern. Der kompakte SUV mit 5 + 2 Sitzen löst den Freelander ab und kostet mindestens 31.900 Euro.

Die Karosserie des Kompakt-SUVs besteht aus hochfestem Stahl, höchstfestem Borstahl und leichtem Aluminium. Der SUV ist 4,59 Meter lang, 1,72 Meter hoch und 1,73 Meter breit. Die Watttiefe beträgt 60 Zentimeter.

Übrigens, Teenager werden diesen Geländewagen vom Fleck weg lieben: Im Land Rover Discovery Sport gibt es vier 12-Volt-Anschlüsse und sechs USB-Ladebuchsen. Also genug um Smartphone oder Tablets

Der Discovery Sport hat zahlreiche Sicherheitssystemen an Bord: Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC), Elektronische Traktionskontrolle (ETC), Wankneigungskontrolle (RSC), Antiblockiersystem (ABS), Kollisionswarnsystem bei Rückwärtsfahrten, Notbremslichter (EBL), Spurhalteassistent und Gurtwarner. Optionale Funktionen umfassen unter anderem Toter-Winkel-Warnsystem inkl. Annäherungssensor, Geschwindigkeitsregelung, Kollisionswarnsystem bei Rückwärtsfahrten und Verkehrsschilderkennung.

Zum Marktstart stehen für den neuen Discovery Sport drei Motoren zu Wahl: Zwei Diesel (150 und 190 PS) und ein Benziner (240 PS).

Discovery Sport rollt ab 28. Februar 2015 zu den Händlern. Preise für den SUV beginnen bei 31.900 Euro.

ml

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Die Münchner Polizei macht seit 60 Jahren mit Radargeräten Jagd auf Temposündern. In dieser Zeit hat sich in der Technik einiges getan. Sehen Sie selbst. 
60 Jahre Radar: Die Blitzer der Münchner Polizei
Das ist der neue Opel Crossland X
Unübersehbarer Unterfahrtschutz und fette Planken an den Seiten, der Opel Crossland X macht voll auf Geländewagen. Dabei bleibt das neue Modell im Herzen ein typischer …
Das ist der neue Opel Crossland X
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Jeder kennt das wohl: Dinge, die einem wirklich gefallen, sollen so bleiben, wie sie sind. Beim BMW 4er ging es den Münchner scheinbar auch so.   
Was ist denn neu beim BMW 4er?
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken
Mit neuen Marken versuchen traditionelle Autohersteller, neue Kunden zu erreichen. Der Trend geht dabei ein Stück weit weg vom Auto - hin zu Mobilität generell.
Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Kommentare