+
Elektroauto „Electric Blue“

Rasant wie eine Rakete

Dieses Vehikel sieht nicht nur aus wie eine Rakete, es geht auch genauso rasant ab! Mit einer Durchschnittsgeschwindkeit von unglaublichen 250 Kilometer pro Stunde...

...stellte es dabei in zwei Testläufen auf dem berühmten Bonneville-Salzsee einen neuen Geschwindkeitsrekord in seiner Klasse auf. Tatsächlich handelt es sich bei dem schnittigen Teil um ein Elektroauto, entwickelt von Ingenieursstudenten der Brigham Young Universität im US-Staat Utah. Sie sind selbstverständlich unheimlich stolz auf ihr liebevoll „Electric Blue“ genanntes Forschungsauto. Bedauerlich nur, dass die futuristische Rennmaschine wieder ins Labor muss.

dapd

Diese Elektroautos gibt’s schon

Diese Elektroautos gibt's schon

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Irre! Mann baut Unfall, macht Foto und dann passiert das hier
Immer wieder gibt es auf der Facebook-Seite von „Dressed like Maschines“ (DRLIMA) herrliche Anzeigen zu bewundern: Gerade lachen alle über „Auto abzugeben“.
Irre! Mann baut Unfall, macht Foto und dann passiert das hier
Das große Führerschein-Quiz - bestehen Sie nochmal?
Testen Sie Ihr Wissen: können Sie diese zehn Führerschein-Fragen der theoretischen Prüfung richtig beantworten? Würden Sie den Schein erneut kriegen?
Das große Führerschein-Quiz - bestehen Sie nochmal?
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Mit diesem grandiosen Trick befreien Sie Ihre Autoscheiben in Sekundenschnelle von Frost - ganz ohne Eiskratzer. Alles, was Sie brauchen, haben Sie schon zuhause.
Nie wieder Scheiben kratzen - mit diesem simplen Trick
Bei Gebrauchtwagenkauf auf ESP und Crashtest-Urteil achten
Mittlerweile gibt es zwar viele moderne Assistenzsysteme, doch nicht alle davon sind serienmäßig verbaut. Käufer von gebrauchten Autos sollten darüber hinaus das …
Bei Gebrauchtwagenkauf auf ESP und Crashtest-Urteil achten

Kommentare