Bei Tempo 325: Raser schießt Foto vom Tacho

Lausanne - Da hatte es aber einer eilig: Ein Mann in der Schweiz fuhr mit Tempo 325. Um seinen Rekord zu beweisen, fotografierte er den Tacho. Das Bild wird ihm nun zum Verhängnis.

Lesen Sie auch:

Tacho-Panne: Schwede mit 290 geblitzt

Alter Schwede! Raser muss 21.000 Euro blechen

Ein Foto vom Tacho seines Bentley Continental kann einem Schweizer Raser zum Verhängnis werden. Der Mann hatte mit seinem 600-PS starken Wagen auf der fast geraden Strecke zwischen Genf und Lausanne im April nachts nahezu die Spitzengeschwindigkeit von 330 Kilometern pro Stunde erreicht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Erlaubt sind dort 120 km/h.

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Das kosten Verkehrssünden im Ausland

Der 28-Jährige erklärte, nicht er, sondern ein Freund habe am Steuer gesessen. Er habe lediglich das Armaturenbrett gefilmt. Das Bild zeige den Tacho mit Tempo 325 km/h. Die Polizei nimmt dem Mann das aber nicht ab. Untersuchungen hätten gezeigt, dass der 28-Jährige, dem das Luxusauto auch gehört, allein unterwegs war, schreibt die Polizei. Er müsse sich nun vor Gericht verantworten, der Führerschein wurde eingezogen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln
Egal ob, Wasserflecken oder anderer Schmutz: Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln reinigen.
So reinigen Sie Ihre Autositze mit Hausmitteln
Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen
Wer ab heute mit dem Handy am Steuer erwischt wird oder die Rettungsgasse blockiert, hat mit härteren Strafen zu rechnen - das sind die Gesetzesänderungen.
Handy, Rettungsgasse & Co: Ab heute gelten härtere Strafen
Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen
Straßenverkehr neu gedacht: Ein kleines Fischerdorf im Nordwesten Islands sorgt mit einer kuriosen Innovation für Furore. Zebrastreifen in 3D sollen künftig die …
Dieser Zebra-Streifen rettet Leben - Jeder würde sofort abbremsen
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen
Ein tonnenschwerer Kran krachte auf einen fahrenden Audi - doch mit dem, was danach passiert, hat niemand gerechnet.
Unglaubliches Unfall-Video! So etwas haben Sie noch nie gesehen

Kommentare