Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
1 von 10
Strand-Buggy im Offroad-Look: Renault zeigt in auf der Delhi Auto Show seine neues Konzept, den Renault KWID Concept.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
2 von 10
Mehr als dicke Räder, LED-Scheinwerfer, Heckspoiler und Flügeltüren: Designer aus Indien, Russland, Brasilien, Frankreich und Japan haben das nur 3,6 Meter lange Auto mit fünf Plätzen entworfen. 
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
3 von 10
Besonder Clou: der KWID Concept hat einen Flugroboter an Bord. Der fliegende Begleiter hebt vom Dach ab und lässt sich vom Cockpit aus steuern.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
4 von 10
Der Flugroboter ist mit dem Renault KWID vernetzt. Er kann voraus fliegen, nach Stau Ausschau halten oder auch Fotos von der Landschaft knipsen.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
5 von 10
Drei Sitze vorne, zwei Plätze hinten: Beim Renault KWID Concept nimmt der Fahrer in der Mitte Platz. So lässt sich der Wagen problemlos in Ländern mit Links- oder auch Rechtsverkehr steuern.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
6 von 10
Die Türen schliessen und öffnen sich elektrisch.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
7 von 10
Der Renault KWID fährt mit einem 1,2 Liter großen Vierzylinder-Turbo mit 120 PS. Doch haben die Designer schon an den Platz für einen Elektro-Motor gedacht.
Beach-Buggy in Offroad-Look: Das Renault KWID Concept hat sogar einen Flugroboter an Bord.
8 von 10
Das KWID Concept soll leider nicht in Europa auf den Markt kommen. Das peppige Design und die Technik soll junge Käufer begeistern. Dabei haben die Franzosen vor allem den indischen Markt im Auge.

Peppiger Franzose

Verrückt! Das Renault KWID Concept

  • schließen

Das Renault KWID Concept mit 120 PS ist nur 3,6 Meter lang und hat sogar einen Flugroboter Bord. Der Buggy in Offroad-Optik soll junge Käufer in Indien begeistern. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Welche Autos fahren eigentlich milliardenschwere Unternehmer wie Mark Zuckerberg oder Schauspieler wie Brad Pitt? Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.
Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
Mit dem Leon kam für Seat die Wende. Jetzt, wo die VW-Tochter aus dem Gröbsten raus ist, bekommt der Löwe einen kleinen Bruder: den Ibiza. Die fünfte Generation will mit …
Seat Ibiza: Kleiner Löwe mit neuem Mut
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
Für die Italiener war er so wichtig wie für uns Deutsche der Käfer. Denn erst der Fiat 500 hat die Tifosi so richtig mobil gemacht. Doch diesseits der Alpen stand er …
60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke
In der Formel 1 hat McLaren gerade keinen Lauf. Dafür läuft es auf der Straße. In einer Modellgeneration haben es die Briten mit Autos wie dem MP4-12C auf Augenhöhe mit …
McLaren 720S: Rushhour auf der Rennstrecke

Kommentare