Fotos vom neuen Renault Mégane CC
1 von 10
Frischer Wind beim neuen Renault Mégane CC: Mit neuen Motoren und neu gestaffelten Ausstattungsniveaus aufgewertet startet der Renault Mégane CC ins Frühjahr.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
2 von 10
Für den Renault Mégane CC steht jetzt der 1,6-Liter-Turbodiesel mit 130 PS mit Start & Stop-Automatik und Rückgewinnung von Bremsenergie zur Verfügung. Auf 100 Kilometern verbraucht der Diesel, laut Renault, nur 4,4 Liter.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
3 von 10
Der 130 PS Diesel ermöglicht einen Spurt von null auf 100 km/h in 10,8 Sekunden und 210 km/h Höchstgeschwindigkeit.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
4 von 10
Weitere Motorenneuheit ist der 1,2-Liter-132 PS-Turbobenziner mit einem Normdurchschnittsverbrauch von 6,4 Litern Benzin pro 100 Kilometer.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
5 von 10
Das Cabrio ist an den LED-Tagfahrlichtern und den neu gestalteten Leichtmetallräder zu erkennen.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
6 von 10
Der neue Renault Mégane CC ist in der Ausstattung Dynamique, Luxe und GT zu haben. Serienmäßig ist beim Dynamique Klimaanlage, CD-Radio mit USB- und Aux-in-Anschluss sowie Bluetooth-Freisprecheinrichtung an Bord. Dazu kommen der Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und die Einparkhilfe hinten.
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
7 von 10
Daneben bietet Renault das limitierte Sondermodell Mégane Coupé-Cabriolet Floride mit exklusiven Ledersitzen...
Fotos vom neuen Renault Mégane CC
8 von 10
...und neu gestalteten 17-Zoll-Leichtmetallfelgen in Schwarz oder Ivory Beige an.

Frischer Wind beim neuen Renault Mégane CC

Mit neuen Motoren und neu gestaffelten Ausstattungsniveaus aufgewertet startet der Renault Mégane CC ins Frühjahr 2013.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der …
Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Ford hat schon Golf gespielt, als bei VW noch der Käfer krabbelte. Denn sieben Jahre vor dem Golf ging zum Jahreswechsel 1967/1968 in Köln der kompakte Escort ins …
Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das versenkbare Hardtop war nicht viel mehr als eine Mode. Weil sich die Hersteller wieder der reinen Roadster-Lehre besinnen und die Konstruktionen immer besser werden, …
Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach
Das sind die Luxus-Karren der Stars
Glitzer und Glamour gibt es bei den Stars nicht nur auf dem roten Teppich, sondern auch auf den Straßen. Denn bei ihren Autos lassen sie nichts anbrennen.
Das sind die Luxus-Karren der Stars

Kommentare