Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
1 von 11
Der neue Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 kommt mit 273 PS. Dem neuen Topmodell haben die Franzosen acht PS mehr und das serienmäßige Cup-Fahrwerk mit mechanischer Differenzial­sperre verpasst. Der Renault Mégane R.S. musste übrigens mit 265 PS auskommen.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
2 von 11
Trotz der Extra-Power von acht PS liegt der kombinierte Verbrauch des Sondermodells, laut Renault, unverändert bei 7,5 Liter Super pro 100 Kilometer (174 g CO2/km).
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
3 von 11
Für eine noch zügigere Beschleunigung hoben die Motorenspezialisten außerdem die Drehzahl im ersten und zweiten Gang auf 6.800 1/min an. Das Maximaldrehmoment beträgt 360 Nm bei 3.000 1/min.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
4 von 11
Markanter Look: Die Stoßfänger an der Front sind in Platin-Grau.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
5 von 11
Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 geht als limitierte Sonderedition an den Start.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
6 von 11
Für eine Formel-1-Optik sorgen 19-Zoll-Speedline-Leichtmetallräder mit serienmäßiger Sportbereifung.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
7 von 11
Für einen kernigeren Sound sorgt beim Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 eine Auspuffanlage aus Titan mit Endrohren aus Kohlefaser.
Fotos vom Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275
8 von 11
Die Türeinstiegsleisten beim Renault Mégane R.S. Trophy TCe 275 sind nummeriert.

Besonders rassig: Renault Mégane R.S. Trophy

Renault hat ein neues Topmodell, den Renault Mégane R.S. Trophy Tce 275. Das Sondermodell geht mit mehr PS und mit größeren Reifen an den Start. Doch das ist noch nicht alles.

Leistungsspritze für den Renault Mégane R.S.: Als Trophy 275 TCe leistet er 273 PS – das bisherige Topmodell hat 265 PS. Für einen kernigeren Sound sorgt eine Auspuffanlage aus Titan mit Endrohren aus Kohlefaser. Von außen ist der Mégane R.S. Trophy u. a. an speziellen 19-Zoll-Felgen zu erkennen. Der Preis für den Kompaktsportler: 35.990 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Dieser Porsche ist pure Provokation: Für Puristen hat ein Auto wie der Cayenne nichts bei einem Sportwagenhersteller zu suchen, und für die Weltverbesserer ist er das …
Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Jeder will der Schnellste sein: Doch welcher Sportwagen ist die Nummer Eins, wenn es um den Preis geht?
Das sind die teuersten Sportwagen aller Zeiten
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten
Manche Modelle erobern sofort die Herzen der Autoliebhaber, andere sind nur von kurzer Lebensdauer. Wir stellen Ihnen die Exoten unter den Fahrzeugen vor.
Exoten unter den Autos: Diese Fahrzeuge sind äußerst selten
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe
Mit dem Golf Country waren sie ihrer Zeit voraus. Doch jetzt haben sie mal wieder das Nachsehen. Mit dem Start des VW T-Roc, muss Volkswagen das riesige Feld der …
VW T-Roc im Test: Der Golf fürs Grobe

Kommentare