1 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.
2 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.
3 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.
4 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.
5 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.
6 von 6
Der Renault Twingo - Jetzt auch mit Faltschiebedach.

Mit Schiebefaltdach

Der Renault Twingo Liberty

Pünktlich zum Beginn der Open-Air-Saison bietet Renault für den Twingo das Faltschiebedach als Wunschausstattung an.

Renault Twingo: Jetzt auch mit Faltschiebedach

Pünktlich zum Beginn der Open-Air-Saison bietet Renault für den Twingo das Faltschiebedach als Wunschausstattung an. Es ist im „Liberty“-Paket für 1.290 Euro enthalten, das exklusiv für die Basisausstattung Authentique erhältlich ist. Zum Paketinhalt zählen darüber hinaus elektrische Außenspiegel mit Gehäusen in Wagenfarbe und das 2x20-Watt-CD-Radio.

Renault Twingo Liberty SCe 70: Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts: 5,9; außerorts: 4,0; kombiniert: 4,7; CO2-Emissionen kombiniert (g/km): 105.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auto
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Mit Songs wie "An angel" feierten sie Welthits - und 2017 ein Comeback. Die Kelly Family muss aber ohne Tourbus auskommen. Er wird versteigert. Doch was ist dran?
Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family?
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die kuriosen …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos
Auto
Geschichte und Zukunft des Wankelmotors
Vor 50 Jahren machte auf der IAA ein Auto besonders Furore: der NSU Ro 80 als erstes Großserienauto mit einem Wankelmotor. Das Antriebskonzept mit Kreiskolben ist trotz …
Geschichte und Zukunft des Wankelmotors
Nun ist er da: Ab in die Pampa mit dem Benz-Truck
Hier kommt die X-Klasse! Mit dem dicken 'Panzer'-Pickup will Mercedes in ein neues Marktsegment vorstoßen. Urbanes Lifestyle-Auto soll er aber dennoch sein.
Nun ist er da: Ab in die Pampa mit dem Benz-Truck

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.