+
Verwandt mit dem Nissan Navara: So sieht die Studie des ersten Pick-ups von Renault aus. Gezeigt wird sie auf der IAA in Frankfurt.

Studie auf IAA zu sehen

Renault plant seinen ersten Pick-up

Renault plant seinen ersten Pick-up. Das hat der französische Hersteller jetzt in Paris bestätigt. Die dazugehörige Designstudie wird es auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt zu sehen geben.

Ein Pick-up von Renault: Als Vorboten für den Pritschenwagen hat Renault die Designstudie Alaskan Concept zur IAA (Publikumstage: 17. bis 27. September) angekündigt. Das entsprechende Serienmodell soll erst im Sommer 2017 in den Handel kommen.

Technisch eng verwandt mit dem neuen Navara der Konzernschwester Nissan, bietet der Alaskan eine Nutzlast von einer Tonne und steht in Frankfurt als sogenannte Doppelkabine mit vier Türen und fünf Sitzplätzen. Für den Messeauftritt haben die Franzosen den Wagen außen mit LED-Technik und innen unter anderem mit einem neuen Infotainment-System mit weitreichender Smartphone-Vernetzung ausgestattet. Außerdem gibt es laut Renault auf dem Dach eine Solarzelle für die Zusatzscheinwerfer und in den Seitenwänden der Ladefläche viele Verstaulösungen für Ausrüstungsgegenstände.

Zur Technik macht der Hersteller nur wenig Angaben. Doch dürfte der 2,3 Liter große Diesel mit Doppelturbo bis zu 139 kW/190 PS leisten und alle vier Räder antreiben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Staus, Gehupe und Fußgänger-Chaos: Auf New Yorks Straßen geht es ziemlich rau zu. Trotzdem soll 2018 ein überraschendes Pilot-Projekt gestartet werden.
Auf New Yorks Straßen soll 2018 Erstaunliches passieren
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
SUVs boomen. Daher erweitern viele Hersteller ihr Portfolio mit den rustikal aussehenden Autos. Auch die spanische VW-Tochter Seat bringt im November ihren zweiten …
Seat Arona kommt im November als zweites SUV aus Spanien
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Für Autofahrer gilt die Faustregel: Von Oktober bis Ostern sollte das Auto mit Winterreifen ausgestattet sein. Ab dem 01. Januar 2018 gibt es eine neue Regelung.
Winterreifen kaufen: Das ändert sich ab dem 01. Januar für Autofahrer
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten
Bei Dunkelheit sind reflektierende Westen, Jacken und Hosen für Radfahrer und Fußgänger wichtig. Damit werden sie für andere besser sichtbar. Wer gerade über eine …
Bei reflektierender Kleidung auf Normen achten

Kommentare